Tode und das normale Chaos bei Regen in Albanien

Oktober 28th, 2012

Schwere Verkehrs Unfaelle und Land unter wie immer bei Regen, weil man als einziges Land der Erde, alle Kanaele zuschuettet, Abwasser Rohre ohne Steigung gebaut werden und man jede Art von Drainage vergisst, bzw. Bau technisch nicht das Neanderthaler Niveau erreicht hat. Die Albanischen Medien uebernehmen Erstmalig auch das Problem der fehlenden Drainage als Haupt Problem (Many houses were flooded and the main cause is the lack of maintenance of the drainage system ).Wir berichten hierueber seit Jahren, aber die Albanischen Pseudo Experten mit Null Bildung, wissen Alles besser und verweigern sich auch jedem Bildungs Stand von Pfadfindern, Neanderthalern, oder Taliban, wie in allen anderen Bereichen ebenso, nachdem die Intelligenz auswanderte.

Im Raum “Spitale”, ist wie immer Alles unter Wasser, weil die Anarchisten dort illegal gebaut haben, obwohl es unter dem Hoch Wasser Spiegel des Meeres liegt und Entwässerungs Kanäle illegal zugebaut wurden, die Pump Station konnte die Wasser Massen nicht bewältigen, weil die Anarchisten dort (inzwischen 80.000) auch noch mit ihrer Müll Ensorgung in den alten Kanälen, die Ansaug Rohre der Pump Station verstoffen.

1998, wollte man diese Leute schon absaufen lassen, wo die “Bande e Durresi”, des Kosovo Verbrechers Lul Berisha, seine Leute ansiedelte, aber auch der erschossene Polizei Chef Gani Malushi.

Nicht lernfaehig und Ignoranten: Tirana, wo alle Abfluesse wie in Durres, Vlore zubetoniert werden.

Albanische Bau Ingenieure halt, welche sich ihre Schul Zeugnisse und Diplome erkauft haben. Jeder baut wild herum, beim Land Raub Modell und schuettet, jeden Bachlauf zu. Das man bei schweren Regen trotzdem unbeirrt mit Voll Gas weiter faehrt, ist bei den Schafshirten, die sich den Fuehrerschein gekauft haben normal. Bei Elbasan, wurde vor Tagen schon eine Grund Schule zerstoert, weil man sich jeder Drainage verweigert. Bei Kukes, fuhren sich 4 Mafiosi mit einem “Hummer” zu Tode, die Familie Cengu.

Die EBRD und IFC Financiers, u.a. einer Kanalisation der Strasse von Durres nach SHIAK auf der alten National Strasse SHKOZET, wurden gut in den Clubs in Tirana versorgt. Der Abfluss ins Meer fehlt nun nach 2 Jahren unveraendert, so das der Autobahn Kreisel bei der Sued Einfahrt zum Hafen Durres fehlt. Alles steht erneut unter Wasser, im Albanian Bau Stil und die Baufirma, war eine der prominensten Firmen ueberhaupt, welche auch grosse Grundstuecke in Tirana illegal bebaute, mit Hilfe des Mafiosi Edi Rama.

Four dead due to bad weather
27/10/2012

Four dead due to bad weather
The bad weather and the heavy rains have caused road accidents and four victims today.

A car went off the road in the Kukes-Kolsh segment, falling off the cliff and killing three people that were in it.

The police declared that the car slipped because of the heavy rain, and the persons who were inside were part of one single family, three of whom died and two others escaped but with serious injuries.

Another accident took place at the Bulqize-Burrel road, where the local police reported that the vicim is a 52 year old male that was travelling with his family members, both of whom escaped with light injuries.

Preliminary investigations showed that the cause of the accident was the slippery asphalt and excessive speed.

The two surviving members were sent to the nearest medical centre for treatment. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7454

Weltbank Experten, begutachten die Problematik rund um die “Buna” und den Shkoder See und Festnahme krimineller Jugend Banden

Mit 80 illegalen Bauten an der Kueste, darunter viele Appartment Blocks, ist Durres wie immer Rekord Halter, weil die Abwasser und Regen Wasser Kanaele, keinen Abfluss haben.

Bau Aushub, wird generell auch in 2012 von der Bürgermeister Mafia des Lefter Koka und Vangjush Dako in Millionen Tonnen im Meer entsorgt, wo ein heutiges Hafen Bild diese Verlandung deutlich zeigt. West Mole des Hafens, ist auf allen See Karten und Real noch in 2004, eine Tiefe von über überall 4 Meter und mehr, gemessen worden, wo heute Sand und Lehm Strände sind.


Schnee Chaos in Albanien und Regen ohne Ende in Durres
Wenn die Mafia illegal Alles zubauen kann, vor allem auch Hirnlose Kriminelle, jeden Wasser Ablauf zubetonierten und verhindern, so erlebt Durres neue Rekord bei Land unter, weil das Regen Wasser, nicht zum nahen Meer ablaufen kann! Es gibt ja lt. Bürgermeister Vangjush Dako, auch keinerlei Bau Kontrollen! siehe auch die PESPA Gruppe mit der Mafia Baufirma aus dem Kosovo: Skela Syla, welche in Albanien baut, wo man will. Bau Aushub, Bau Schutt, wird im Meer entsorgt, wodurch alle Abwasser Rohre zugeschüttet werden! Jedes Jahr neue Negativ Rekorde, auf dem Gebiet des illegalen Bauens.

Der Original Weltbank Report und eine Zusammenfassung aller Gesetze und Fakten.

Deshalb werden soviele Bäume in Albanien illegal an der Küste zerstört, beim illegalen Bauen, damit es schön viel Erosion an der Küste gibt, und überall in Albanien sowieso gibt.
Selbst Baustelle, wo Alles überschwemmt ist: die Rruga Taulantia

Neu ist nun: das auch die Strasse zur Hafen Einfahrt bei der Orthoxen Kirche unter Wasser steht! Beim illegalen Bauen, Umwelt Zerstörung und der Vernichtung der Touristik Zones und Strände, wie Baum Fällerei, ist die Durres Mafia mit Vangjush Dako: Welt Spitze! Der Fähr Verkehr Sarande – Korfu ist eingestellt: Identisch in Vlore, sind alle Strassen überschwemmt, was ebenso in der Welt einmalig ist, weil alle Wasser Abläufte zubetoniert sind, bei der Experten Intelligenz, der Albanischen Mafia, genannt Albanische Baufirmen und Stadt Verwaltungen.

1/25/2012

Negativ Premiere für die Mafia Stadt Durres: Der Hafen kann nicht mehr angelaufen werden

Es laufen keine Fähren mehr in den Hafen von Durres, weil die Mafia mit ihren illegalen Bauten, die Kanal Zufahrt zugeschüttet haben.

Rruga Taulantia, vor dem Museum

Selbe Strasse, fest in Hand der dümmsten Idioten Mafia der Welt:

Bereits aus 2004, über die Spartak Braho Geschichten.

aus 2010

Starker Regen, unterbricht die Strasse zum Grenz Übergang Hani e Pot

2010 wurde die Legalisierung im Raum Durres beendet, wobei 90 illegale Bauten keine Papiere erhielten an der Küste, weil man in den Lehm Hügeln im Küsten Bereich gebaut hatte. Anschliessend kam es trotz Abriss Bescheide im September 2010, zu einer wilden Orgien der illegalen Bebauung vor allem in 2011 vor der Univeristät, in der Rruga Taulantia, Currila, durch kriminelle Banden, aber auch Firmen wie “Kastriati”.

80 illegale Bauten sind heute das grosse Problem, wobei des bei dem Regen nun auch zu Haus Zerstörungen in der Porto Romana kam, einem Lieblings Ansiedlungs Gebiet der Durres Mafia schon unter dem Bürgermeister Miri Hoti, der alle Grundstücke dort stahl.

Thellohet shkarja e dherave, ALUIZNI pezullon legalizimet në kodrat e Durrësit

Posted By Gazeta Telegraf On 31 Tetor, 2012 @ 19:03 In Rrethet | No Comments

 

ALARMI/ Në Porto- Romano një vit më parë u groposen 6 banesa, ndërsa këtë vit janë në rrezik 60 të tjera

 

Paniku i parë ndër banorë është shfaqur ditët e fundit, ku një pjesë e banesave në kodrat e Porto-Romanos dhe në kodrën perëndimore të qytetit të Durrësit janë vërejtur rrëshqitje të disa banesave. Fenomeni është më se i njohur prej së paku në dy vitet e fundit, por indiferentizmi i treguar nga qeverisja vendore në mbrojtjen e banorëve ka shtuar ndjeshëm dozat e pasigurisë së jetës. Reshjet e shiut në dimrin që po troket vendosën në pikun kritik ekzistencën ose jo të disa objekteve të banimit në këto dy zona. Në kodrat e Porto Romanos, atje ku janë ndërtuar dhjetëra shtëpi banimi për shkak të rrëshqitjeve masive është krijuar një e çarë e madhe, e cila krijon idenë e një humnere. Ajo ka bërë që disa banesa të bëhen të pabanuara pasi u janë dëmtuar themelet dhe kolonat kanë pësuar shtrembërim.

Urbanistika

Specialistë të Urbanistikës në Bashkinë e Durrësit dhe shtabi emergjencave civile në qark e në prefekturë kanë deklaruar se këto shtëpi banimi janë bërë të papërdorshme dhe se çdo përpjekje për të qëndruar brenda tyre vë në dyshim jetën e banorëve. Gjashtë shtëpi dhe një lokal janë fundosur në masivin e madh të dherave të rrëshqitura nga kodra duke mos lënë më asnjë gjurmë jete. Por fatin e tyre në Porto Romano e kanë edhe së paku 60 shtëpi, të cilat kërcënohen direkt nga rrëshqitjet, pasi erozioni po avancon në mënyrë shumë të shpejtë dhe mjaftë kërcënuese. Specialistët pasi kanë studiuar strukturën e tokës në kodrën e Porto Romanos kanë bërë të ditur se edhe 60 banesa të tjera, kryesisht familjare, ka shumë të mundur të pësojnë të njëjtin fat pasi toka nuk ka më asnjë lloj qëndrueshmërie. Krisjet e kodrës duken qartë në një hapësirë gjeografike prej më shumë se 500 metër linear, ku janë ndërtuar këto banesa. Në dijeni për fatin e këtyre banorëve janë edhe institucionet përgjegjëse, si shtabi i emergjencës, apo prefektuara. Por, për shkak të mungesës së një fondi të posaçëm dhe për pasojë të një zgjidhjeje për raste të tilla, kanë qëndruar larg problemit që rrezikon jetën e dhjetëra banorëve të kësaj zone.

Banorët

Ndonëse banorët kanë përpiluar të gjitha materialet që u nevojiten për të fituar pronësinë e banesave, duke qenë se rreziku është mjaft precipitues, në Agjencinë e Legalizimeve flitet se për  banesat e ndërtuara në kodrën e Porto-Romanos mundësisë së legalizimit të tyre u është vënë kryqi. Tashmë banorëve nuk u ka ngelur gjë tjetër veçse të ngrenë sytë nga qielli dhe t’i lutën zotit që t’i ruajë nga ndonjë fatkeqësi. Banesat në kodrën e Porto-Romanos janë ndërtuar pas viteve ’90-të, nga banorë të ardhur kryesisht nga veriu i Shqipërisë. Më herët e gjithë sipërfaqja, ku ata janë vendosur ka qenë tokë shtetërore e mbjellë me ullinj dhe rrush, të cilët janë prerë vitet e fundit duke favorizuar kështu edhe rrëshqitjen e tokës. Sipas gjeologëve kjo sipërfaqe toke nuk është e favorshme për ndërtim, ndërkohë që të gjitha banesat e ngritura në këtë zonë nuk janë bazuar mbi studimin gjeologjik të tokës. Rrëshqitjet e vazhdueshme kanë detyruar ALUIZNI-n që të mos miratoj legalizimin e asnjë banese, deri në një kohë të papërcaktuar.


Article printed from Gazeta Telegraf: http://gazetatelegraf.com

 

Die Mafia in Kavaje, baut besonders gerne wie in Durres, auf Lehm und Erd Boeden

illegale Banditen Lokale und Hotels suedlich Durres, erlitten teilweise grosse Schaeden, weil man die gesetzlichen Bau Abstaende zum Meer nicht einhielt.

Vollständiges Chaos bei den Kenete Banditen, welche jedes Fahrzeug ausrauben, was dort auch nur kurz parkte in 1996, Alle Häuser wurden durch Raub und Plünderung gebaut, ebenso durch die Hafen Plünderung in 1997.

Im Moment saufen die Banditen der Kenet wie die Spitale Räuber Banden, weil man alle Kanäle, Abfluss Möglichkeiten von Regenwasser, wie auch bei Skhoder illegal zugebaut hat, Jedes Wasser Sammelbecken wird illegal zugebaut, was ein Langzeit Verbrechen der Durres Rathaus Haus Mafia ist und der Präfektur. Kanäle werden zugeschüttet durch Abfall, oder die Pumpen verstopft und niemand hat daran gedacht, das der Strom für die Pumpen auch Geld kostet. Ein Regierungs Verbrechen, auch der Justiz, und Polizei Verbrecher Banden, welche da aktiv dabei sind. Identisch bei Lezhe, wie so oft.

Nur Kriminelle, sind seit 15 Jahren Bau Ingenieure, Stadt Direktoren, Bürgermeister in Durres.

http://gazetatelegraf.com/specialistet-e-ujerave-durresi-mund-te-permbytet-si-shkodra-ja-arsyet/

Alle im Artikel genannten Problem rund um die Pumpstation, ebenso, das früher 28 Bagger im Gebiet allein eingesetz wurden, heute praktisch fast keiner, sind Ur Probleme in Durres.

1/27/2009

Durres bei Regen und wie illegale Bauten die Landschaft bei der Universität zerstören

In allen Bereichen vollkommen inkompetent und absurd: die Albanische Adminstration

Oktober 27th, 2012

Haupt Schuldige sind neben den Mafiosi Justiz Ministers, aber ebenso Kresniq Sphahiu, der ex-Praesident Bamir Topi und die General Staatsanwaeltin Ina Rama, wo heute praktisch keine Justiz in Albanien funktioniert. Man verkauft in allen Bereichen die Direktoren Stellen an total Idioten, welche gekaufte Schul Zeugnisse und gefakte Diplome haben. Die Berufs Erfahrung ist im Standard Verfahren total gefaelscht. Eine vernichtende Kritik, wurde von der Staats Aufsicht, ueber die Funktion der Adminstration im Wirtschafts Ministerium veroeffentlicht, welche wohl selber nicht weiss, was man tut.

“Supreme Court of Serious is Blocked”, its President says
26/10/2012 .

After dozens of appeals for unblocking the process against Dritan Dajti, Mariglen Muca and Ergys Xhoxhaj, a trial that has a record of 150 postponed sessions, the President of the Court of Serious Crimes, Sander Simoni, accused the justice system of not being efficient.

“For me as Court President and as a Judge, this situation is very concerning, a stalemate, a lack of efficiency in the penal justice system in general. This issue doesn’t belong only to the court, but it is a matter at the National Chamber of Lawyers and the Tirana Chamber of Lawyers, an issue that is about the efficiency of the justice system in genera”, Simoni declared………

. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7437

10/24/2012

Nonsens Justiz Show – 320 Richter sollen in Albanien versetzt werden

Die Staats Aufsicht stellt fest, das das Wirtschaft Ministerium vollkommen inkompetent ist, ueberhaupt Vertraege zu kontrollieren, was zu einem enormen Betrug auch rund um die AlbPetrol Privatisierung fuehrt. Identisch mit Bankers Petrol usw.. Wie in allen Ministerien sitzen nur totale Idioten ganz oben, wie in allen Institutionen.

Das Wirtschafts Ministerium, hatte frueher wenigsten einen korrupten aber kompetenten Minister Dritan Prifti, dessen Affaeren in das Jahr 2001 zurueck gehen. Heute wird es nur noch von Ilir Meta Idioten geleitet, welche vollkommen inkompetent sind. Edmond Haxhinasto, nennt sich nun Wirtschafts Minister. erlernter Beruf: Null! Eduard Beluga, ein vorheriger Adviser des Ministers, wurde vor 2 Jahren festgenommen, und ist seitdem verschollen.

Raporti i KLSH për Albpetrolin
26/10/2012 23:29
Tweet

Kontrolli i Lartë i Shtetit pas një periudhe 15 mujore, që nis prej datës 31/12/2010 deri më 30/3/2012”, ka publikuar raportin e auditimit të kompanisë së nxjerrjes së naftës Albetrol Sh.a, ku vë re një seri shkeljesh për të cilat propozon edhe masa konkrete, kallëzime penale dhe masa administrative.

KLSH i klasifikon shkeljet ligjore në katër pika.

Në të parën Kontrolli i Lartë i Shtetit thekson pafuqishmërinë e plotë të Ministrisë së Ekonomisë dhe strukturave drejtuese të Albpetrol në zbatimin e marrëveshjeve të hidrokarbureve të lidhura me kompanitë e huaja.

Raporti thotë se administrata e Albpetrolit nuk ka mundur të ushtrojë autoritetin që ka për vlerësimin dhe zhvillimin e zonave të kontratave, duke pranuar dhe miratuar në vazhdimësi të gjitha kërkesat e bëra, të cilat në përgjithësi kanë qenë nga viti në vit me devijime të theksuara nga marrëveshjet.

Si pasojë KLSH konstaton se detyrimi total i kompanive të huaja që operojnë në bazë të Marrëveshjeve Hidrokarbure deri në fund të muajit Prill 2012 është në vlerën 38 199 500 USD , ku detyrimi me i madh financiar i perket Bankers Petroleum Albania Ltd” që llogaritet në vlerën 30 221 000 USD, duke vijuar me “Stream Oil&Gas Ltd” në 6 744 075 USD për naftën dhe për gazin 2.4 milion USD.

Kompania “Sherëood International Petroleum, Ltd”, në vlerën 216 890 USD për naftën. Kompania “IEC Visoka Inc” 1 018 100 USD për naftën.

KLSH thotë se i gjithë ky detyrim ka ardhur si pasojë edhe e paaftësisë së Albpetrolit për të siguruar vend-depozitat e naftës, problem i cili nuk ka gjetur zgjidhje.

Në pikën ku nënvizohet Gjendja e debitorëve dhe kreditorëve si dhe zbatimi i ligjshmërisë për inventarizimin e pasurisë KLSH vë re se ARMO Sh.a është debitori më i madh kundrejt Albpetrol Sh.a me shumën 5 ,374,445,691 lekë. Për këtë KLSH rekomandon masa për mbledhjen e detyrimit financiar, duke ndjekur të gjitha procedurat e nevojshme administrative dhe të gjitha shkallët e gjykimit, per arkëtimin e borxhit nga kompania ARMO, dhe kompanite e tjera debitore ndaj Albetrol, që në total kapin shifrën e detyrimit financiar kundrejt kompanisë së vetme të nxjerrjes së naftës në vend në 90 milionë dollarë.
http://www.top-channel.tv/artikull.php?id=244886

Gary Kokalary: Bei der AlbPetrol Privatisierung wurde eine gefälschte Bank Garantie hinterlegt

“Bubbel Game” Nonsens Präsident von Albanien: Bujar Nishani bereitet die Entlassung der Generalstaats Anwältin vor

Oktober 27th, 2012

Der totale Nonsens und Bubbel Game Praesident von Albanien! Nur bei der PR ist man gut und bereichert sich damit selber.
Der üble “Frankaj” Moon Sekten Clan, als “Goebbel’s” Berater von Europas letzten Kommunisten: Salih Berisha
Man muss ja schon viel kriminelle Energie haben, wenn jemand mit Vorsatz und vollem Wissen, den Polizei Apparat und den Jahre langen EU Polizei- und Justiz Aufbau zerstoert.

Aber auf dieser Ebene macht Bujar Nishani weiter, dessen Ehefrau Odeta, weder aus Durres stammt, aber Expertin fuer Statistik faelschen ist. Das Ansehen des Bujar Nishani ist Null in Albanien, als williger Lakaj und Ja-Sager (Zitat: John Withers) der Tropoje – Kukes Verbrecher Banden des Salih Berisha.Komplette Staedte wie Sarande sind unter Kontrolle, dieser Polizei Verbrecher Banden.

Kritische Stimmen der EU, zur Non-Konsens Präsidenten Wahl und Prof. Shinas Rama, wirft Bujar Nishani Korruption vor 

Rund um diese Machenschaften!

Majko: Prosecution is being robbed
26/10/2012

Majko: Prosecution is being robbed

The Socialist MP, Pandeli Majko, declared that the opposition will ask the government to respect the independence of the General Prosecutor.

Considering the General Prosecutor the “Achilles Heel” for the functionality of the Albanian state, he accused the government that this is not about replacing the individual, but taking an institution under control.

“This is the last independent institution and I think that with the new President, it’s only a matter of time before they remove its independence. Despite the procedural history that will be followed by the ruling party, the stance of the opposition is very clear. We will oppose this and will ask to respect the independence, as a Constitutional continuity of the most important institution of the prosecution justice”, Majko declared.

Majko gave this press release after a meeting with the structures of the Socialist Party in Korce. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7440President prepared to discharge Ina RamaNishani’s Decree: Mandate expires on November 22nd

Topi for Ina Rama’s mandate“Constitutional amends must be respected”

“Supreme Court of Serious is Blocked”, its President says“Lawyers block the law and the Chamber of Lawyers stays silent”

Majko: Prosecution is being robbed“With the new President, it’s a matter of time”

President prepared to discharge Ina Rama
26/10/2012 19:35

President prepared to discharge Ina Rama

Only two months after being elected, Albania’s new President, Bujar Nishani, will decree two important decisions. The first is about the election date for which he is consulting the political parties.

The second decree will be later, but much more delicate and different from the first. It is expected to spur debates in the Albanian political scene. This is the decree that appoints the General Prosecutor.

Official sources say for Top Channel that President Nishani is convinced that the mandate of the incumbent Prosecutor, Ina Rama, cannot be extended beyond November 22nd, the date when Ina Rama was voted by the Parliament five years ago.

The debate if Ina Rama’s mandate expires on November 2012 or May 2013 was brought to the centre of attention by the OSCE Ambassador, Eugen Wolfarth. After a meeting with the General Prosecutor, some weeks ago, Wollfarth declared that Rama’s mandate ends in May 2013, and that the authorities must find a person with integrity who is able to face the duty as it should, by preserving the independence of the institution.

The debates for the General Prosecutor are based on the fact that Ina Rama was appointed a few months before the Constitutional amends, where the Socialists and the Democrats reached consensus to establish a 5 year mandate for the head of the Prosecution.

Until Ina Rama’s appointment, the General Prosecutor had an unlimited mandate and could leave by resigning or with the President’s signature, without any Parliamentary investigation commission.

Neither of the main parties has given any official position about the mandate of the General Prosecution, Ina Rama.

Asked about thi s issue, Prime Minister Berisha declared only that he trusts that President Nishani will respect the Constitution with the appointment of the new General Prosecutor.

It seems that President Nishani, former Minister at Berisha’s cabinet, will not disappoint the Prime Minister’s trust by considering Ina Rama’s mandate as expired and by appointing the new General Prosecutor, whose identity is still unknown. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7446 Topi for Ina Rama’s mandate
25.10.2012

Topi for Ina Rama's mandate

The New Democratic Spirit party inaugurated its branch in Pogradec, where the leader Bamir Topi, the former Albanian President, published some of the plans of this party.

Same as in the other meetings with the supporters, Topi denied any chance of cooperation with the two big parties.

“In 2013 we exclude all alliances with the two old parties of the transition”, Topi declared, underlining that the NDS was not summoned at the Presidential meeting for establishing the Election Day.

“We are not surprised by the fact that we were not summoned. This shows the fear that they have from the party that we represent”, Topi declared.

The former President declared that the NDS will reach the required results in the next electoral process.

“We have the necessary experience in politics and will make everything possible to achieve results”, Topi added.

The NDS leader spoke about the General Prosecutor’s mandate, stating: “The mandate of the new General prosecution enters in act with the Constitutional amends. The other decisions are anti-constitutional”, he declared.

Topi commented the visit of the Serbian Foreign Minister in Tirana, saying that it is something normal but that the Albanian Foreign Minister, Edmond Panariti, must make public what they were discussing about. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7447Gazmed Oketa erklaert das Mandat der Generalstaatsanwaeltin Ina Rama

Das Kamikaze Innen Ministerium von Bujar Nishani, nun auch mit Arben Ristani 

Strassen Ueberfall durch Banditen bei Burrel – Milot 

Bujar Nishani Kriminall Experte ist dort Direktor, weswegen es dort auf der National Strasse von Burrel nach Milot nun wieder Banditen Ueberfaelle gibt.

Albanien: Treibstoff Schmuggel und Diebstahl mit Begleitschutz der Polizei Direktoren 

Schafshirte, der kaum lesen und schreiben kann: Kriminal Polizei Direktor von Salih Berisha, der selbst illegal baut, auf gestohlenen Grundstueck. Typische Bujar Nishani Polizei Direktoren, mit der Kompetenz, max. Schafe zu hüten.

 

Shefi i Krimeve të Rënda në Policinë e Burrelit, Sami Neli
Fatos Nano (Ilir Meta Drug Allegations

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

……

 

  • close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi……………+ Agim Hoxha.-(Sali Ahmet Hoxha) Xhafzotaj – Shiak Mafia……………
  • http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264
  • Die Enver Hoxha Kommunisten haben das Sagen und die duemmsten Mafiosi Albaniens
  • Rieshttp://wikileaks.org/cable/2006/05/06TIRANA564.html

    Das Mafia Parlament in Tirana, fälscht mit Josefina Topalli sogar Gesetzes Abstimmungen

    Einfach peinlich, wie plumb Gesetzes Parlaments Abstimmungen gefälscht hat, was ja längst Entsetzen auch in der EU ausgelöst hat. Vom Copa Mafia – Drogen – Baufirmen Betrugs Clan der Josefina Topalli war aber nie etwas anderes zuerwarten, denn man ist eine Alibi Frau, des Clans im Kommunistischen System des Enver Hoxha gewesen, mit der Bildung eines Klein Kindes.

    Wenn Bauern ohne Schule, sogar Mailänder General Consult wird, obwohl dafür eine 10-jährige Tätigkeit als Diplomat vorgeschrieben ist. Identisch mit der Tochter von Josefina Topalli, oder Gestalten aus dem Berisha Clan.

    Gjon Cobja, Mailänder General Konsul, eine wichtige Position zur Kontrolle des Mailänder Bordell und Drogen Systems, was unter Albaner Kontrolle vor 15 Jahren schon war mit der Familien Hasanbeliu.

    Nennt sich Palaments Präsidentin mit einem 10 Millionen € teuren Reise- und Spesen Konto.

    Josefina Topalli, Poltisches Aushänge Schild, der Drogen Mafia Familie: Copa, welche u.a. den Mailänder General Konsul stellt, die Tochter hat Diplmaten Status in Paris und ansonsten uralt Kommunistin und ohne Bildung. 2005 wurde Josefina Topalli, von den USA als Aussenministerin abgelehnt, was wohl Alles sagt, über diese Kommunistische Mafia Gestalt des Copa Clans. Sie wurde dann Parlaments Präsidentin und verpulverte 10 Millionen € an Reise- und sonstigen Spesen, wobei 50% reiner Betrug sind. Natürlich immer dabei: Experte für Auslands Bestechung und Fälschung von OSCE Berichten: Wolfgang Grossruck – Österreichs Debakel Mann in Albanien und immer gut versorgt.

    Die Parlaments Präsidentin Josefina Topalli, der Familie Copa aus Skhoder und Umgebung, ist ebenso aktiv im Internationalen Drogen Handel dabei, Geldwäsche, Immobilien Betrug, illegales Bauen an der Küste usw..

    Josefina Topalli im Enver Hoxha Kommunisten System, wo man Lieblings Kind des Enver Hoxha war.

  • Strassen Ueberfall durch Banditen bei Burrel – Milot

    Oktober 26th, 2012

    Der Kriminal Polizei Chef in Burrel!

     

    Albanien: Treibstoff Schmuggel und Diebstahl mit Begleitschutz der Polizei Direktoren 

    Schafshirte, der kaum lesen und schreiben kann: Kriminal Polizei Direktor von Salih Berisha, der selbst illegal baut, auf gestohlenen Grundstueck.

    Shefi i Krimeve të Rënda në Policinë e Burrelit, Sami Neli

    Burrel Polizei Direktor

    Sami Neli

    Im Albanischen Volke gilt der sogenannte Praesident als Idiot, sein Lebenslauf ist eine Luege, identisch wie der Lebenslauf seiner Ehefrau Odeta, welche nicht von einer Familie von Durres stammt, denn auch das ist eine Erfindung, der Heimat losen Gangster, welche sich in der Pista Illyria auf gestohlenen Grundstuecken angesiedelt haben, inklusive der Kosovo Top Mafia.

    Bujar Nishani, dessen Ansehen weit unter Null ist, mit seiner “Malok” Polizei, ist die groesste Witz Figur wie Hysni Burgaj, der sogenannte Polizei Direktor Albaniens, der sich dann auch noch ueber die fehlende Diziplin, dieser Banditen Polizei aus Analaphabeten beschwert im TV.

    Lustig ist der Suppen Kaspar mit seiner inkompetenten Polizei Idioten aus Tropoje und Kukes, wo selbst hoch rangige Polizei Direktoren längst den Kopf schütteln.

    Hysni Burgaj, spricht von Professionalismus, was eine Lach Nummer ist, weil die Polizei Direktoren inzwischen erneut, nicht einmal Gesetze und ihre Aufgaben kennen. Viele haben sich Schulzeungisse gekauft, in alter Traditon.

    Der inzwischen reiche 1. Polizei Direktor Burgaj, kritisiert seinen eigenen Polizei Dienst und die Funktion, was ja er und die Komiker der Innenminister ab Ende 2009 zu verantworten haben. Jetzt sagt er nach 3 Jahren, das die Polizei keine Diziplin kennt, was noch eine höfliche Umschreibung ist. Von Idioten aus Nord Albanien, ohne Schule und Bildung und dann noch Polizei Direktor, war Nichts anderes zu erwarten: Man hat ja seine Erfahrung schon vor 20 Jahren gemacht, was da für Gestalten und Analphabeten, Polizisten sind. Aus der Zeit gibt es ja Berichte, das die Polizisten den Pass, verkehrt herum lasen.

    Burgaj i rreptë me policët: Masa të ashpra për të padisiplinuarit

    Gjatë takimit që ka zhvilluar me strukturat e sigurisë publike të Drejtorisë së Policisë së Qarkut Tiranë, drejtori i Përgjithshëm i Policisë së Shtetit, Hysni Burgaj ka kritikuar strukturat e

    Polizei Offiziere gehen am hellichten Tage, mit Kriminellen in Restaurants – man ist in Salih Berisha / Ilir Meta Banditen Polizei Land angekommen, wo die Polizei auskundschaftet, was und wo man etwas stehlen kann.

    Auf jeden Fall gibt es Strassen Banditen Ueberfaelle wieder in Albanien, was durch Kukes Autobahn Vorgaenge schon bekannt war. Nun auch in Milot – Burrel, was es seit 10 Jahren nicht mehr gab. Die “Malok” Polizei, findet man in Caffees vor allem und ist Stroh dumm, denn man hat praktisch alle erfahrenen Polizisten in den letzten 3 bzw. 5 Jahren entfernt, oder die Guten wurden ermordet wie in 2009 in Durres rund um Dritan Dajti, durch die Durres Mafia.

    Sarande ist unter totaller Kontrolle einer Banditen Polizei, wobei Beschwerden von Auslaendern ignoriert wurden.

    Die Peinlichkeit der Bujar Nishani Banditen Polizei Chefs, wird teilweise ausgewechselt
    Maskat grabitje me armë në furgonin me pasagjerë në aksin Milot-Burrel

    Një furgon i linjës Dibër-Tiranë është grabitur nga maskat mëngjesin e sotëm. Furgoni me pasagjerë është ndaluar nga dy persona të maskuar dhe të armatosur në tunelin e Shkopetit, në aksin

    Maskat bëjnë “kurban” pasagjerët në Milot
    Grabitet me armë e maska një furgon me pasagjerë. Ngjarja ka ndodhur mëngjesin e sotëm, kur një furgon i linjës Dibër-Tiranë është ndaluar nga dy persona të maskuar dhe të armatosur në tunelin e Shkopetit, në aksin Milot-Burrel. Sipas pasagjerëve, të dy personat e paidentifikuar kanë arritur tu grabisin atyre dhe drejtuesit të furgonit More…

    Der Buergermeister von LAC, ein Landesweit bekannter gesuchter Verbrecher, der eine neue Identitaet erhielt, im Salih Berisha, Bujar Nishani Verbrecher Staat, wo Alles kaeuflich ist.

    Das Kamikaze Innen Ministerium von Bujar Nishani, nun auch mit Arben Ristani 

    Berufs Betrüger Nard Ndoka, wird als Vize Innenminister vorgestellt 

    Das EU Desaster mit der Justiz und Polizei in Albanien und die Beerdigung des erschossenen Polizei Chef: Adem Tahiri 

    Der Ja-Sager Präsident Bujar Nishani, der mit Vorsatz die Justiz und Polizei zerstörte – nun gibt es Entführungen in Tirana 

    Politisch gewünscht sind diese Verbrecher Strukturen, was die FES vorführte und die CDU mit der KAS weiter macht.


    Fatos Nano (Ilir Meta Drug Allegations

    Mafia Clan of Democratic Party of Albania

    ……

  • close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi……………+ Agim Hoxha.-(Sali Ahmet Hoxha) Xhafzotaj – Shiak Mafia……………
  • http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264
  • 2007 wurde also der Innenminister Bujar Nishani hart kritisiert, trotzdem erhielten die Albaner Visa Freiheit in die EU und hohe Kredite der EBRD und KfW, was absolut unseriös ist und war.

    Sein Handeln als Justiz und Innenminister war destruktiv und Polizei und Justiz zerstörend. Unter Bujar Nishani und Lulzim Basha (ebenso inkompetent), bauten Polizei Stellen, illegale private Taxi Ringe auf, ebenso bauten diese Leute überall illegale Lokale auf, oft für Verwandte, oder kassierten Schutzgeld.

    Der Ehemann der Generalstaats Anwaeltin Ina Rama, ist auch eine dieser Nonsens Adviser Figuren, wo dann im Innenministerium mit Sicherheit Nichts mehr funktioniert. Von Nichts eine Ahnung, gefakte juristische Diplome, und dann Adviser.

    Shqiperi

    TRANSLATE Perktheje lajmin ne gjuhe te tjera Burri i Ina Ramës, këshilltar i Burgajt, lë postin e drejtorit të Standardeve Burri i Ina Ramës, këshilltar i Burgajt, lë postin e drejtorit të StandardeveTIRANE- Vala e transferimeve ka prekur Minis trinë e Brendshme dhe Policinë e Shtetit, vetëm pak javë pas emërimit të Flamur Nokës, në postin e ministrit të Brendshëm, tre transferime janë zyrtarizuar deri më tani, mes tyre dhe drejtori i Shërbimit të Kontrollit të Brendshëm, ndërsa pritet që të tjera lëvizje të kryhen edhe gjatë ditëve në vijim. Ndërkaq mësohet se një prej transferimeve të firmosura është dhe ai i Agron Nuredinit, bashkëshortit të Prokurores së Përgjithshme Ina Rama, i cili është caktuar në postin e Këshilltarit të Drejtorit të Përgjithshëm të Policisë së Shtetit, duke lënë postin e drejtorit të Drejtorisë së Standardeve Profesionale në Drejtorinë e Përgjithshme të Policisë së Shtetit, post të cilin e mbante që prej vitit 2008.TRANSFERIMET

    Weit hinter der Taliban Kultur zurück geblieben, werden dieser Nord Albaner, erneut Polizei Direktoren.

    Kosovo, sind weit hinter jeder Taliban Kultur zurück geblieben, woFrauen Null Rechte haben.

    Afghanistan Kultur Albanische Tradition

    Albanien Kultur

    Afghanistan – Kosovo / Nord Albanien! Kultur und Gast Freundschaft absolut Null

    Ein Blutrache Geschaeft, des Salih Berisha, nachdem die Leibwaechter des Salih Berisha 1998, den Politik Verbrecher: Azem Hajdari ermordeten, als Partei Konkurrent um den Vorsitz der PD Partei. Waffen- und Drogen Schmuggel, auch mit dem Serbischen Geheimdienst, das war Azem Hajdari eine fuehrende Verbrecher Gestalt in Bajram Curri und Tropoje, rund um den Haklaj Clan.

    Aleks Hajdari
    Alexs Hajdari, Polizei Distrikt Chef Durres, aus der Verbrecher Familie der Hajdari, die schon Treibstoff- Waffen Schmuggel an vordester Stelle in 1995 organisierten. Tropoje Polizei, welche als Menschen ohne Kultur gelten in Albanien. Wenn ein Minister mal Dolmetscher gelernt hat, kann man froh sein, die meisten haben Fake Diplome, gekaufte und geschenckte Diplome, oder gleich gefälschte Schulzeugnisse.Aleks Hajdari, kommt aus einem kleinen Dorf, im Raum Tropoje, und ist als totaler Idiot, ohne richtige Schule allgemein bekannt bei den Tropojanern, wo selbst die Langzeit hohen Beamten aus Tropoje nur noch den Kopf schuetteln. Ebenso prominentste Diplomaten Familien kennen ihn, das er Zero Qualifikation hat. Er bringt nur seine Verwandten nach Durres, besetzt illegal Grundstuecke, ist der Schirmherr der kriminellen Tropoje Banden in Durres, welche bewaffnet herumlaufen auf ihren Beute Zuegen. Das System des Volks Terroristen: Salih Berisha

    Bessere Polizisten, besprechen die Sicherheit rund um Schulen direkt, wie es ueberall noch vor wenigen Jahren ueblich war, das sich die Chefs persoenlich um die Belange der Oeffentlichkeit kuemmern.

    Das Debakel der Bildung rund um die Landwirtschaft und Krankenhaeuser

    Oktober 25th, 2012

    Der kriminelle Schwachsinn der “Schock Therapie”, von Georg Soros und sogenannten westlichen Experten. Wasser Kanaele sind heute eines der grossen Probleme, fuer die Landwirtschaft, welche nicht mehr repariert wurden ab 1990, dank eines Idioten Prof. Gramoz Paskho, der sich als Sprecher der Georg Soros Methoden damals als Wirtschafts Berater des Salih Berisha etablierte und in 2006 bei einem Hubschrauber Absturz spurlos in der Adria verschwand. Und dann die Peinlichkeit der Privatisierungen, was ueberall nur kriminelle Strukturen schuf und die Duemmsten an die Macht brachte und im Chaos endete. siehe auch Militaer Krankenhaus und Krankenhaeuser ueberhaupt in Albanien.

    Die Experten sind oft ausgewandert, die Schulen und Universitaeten zu korrupt und dumm, ueberhaupt eine Allgemeinbildung zu vermitteln, wie man Drainage und andere Wasser Kanaele anlegt, was jeder Pfadfinder mit 10 Jahren weiss. Warum die Farmer in Divjaka ueberhaupt je planten mit Oel Gewaechshaeuser zu beheizen kann man schwer verstehen. Wahrscheinlich hatte man am Anfang einen Verwandten in einer Oel Firma, der einfach Oel stehlen konnte.

    Farmers on the bring of bankruptcy
    22/10/2012

     

    Farmers on the bring of bankruptcy

    The opposition leader, Edi Rama, traveled to Divjaka to have a closer look to the farmers of this area.

    The owner of a green house says that he has invested millions of ALL taken in loans for the business, but rather than cultivating tomatoes and cucumbers during winter, the destination of the green house has changed.

    “We cannot plant tomatoes and cucumbers because although this is a winter green house, we have no oil. I tried, but now I have nothing”, he says.

    Oil is not the only problem for these farmers. “We have problems with the irrigation. There are no canals and the pump is out of order. We have rivers but no system to make use of them. After ten years, these lands will not be able to give even half of the production”, the farmers say.

    Edi Rama expressed the vision of the Socialist Party in government, of how they will treat the concerns of the Albanian farmers.

    “There are three pillars. The first is the irrigation and drainage system, for which we will make a massive investment so that we can recover the entire system. The second is the cost. Today it is impossible to have such an important investment, with only the land mounting up to 210 million ALL, and be obliged to plant only cabbages. This is a failure not for your fault, but for the state that has abandoned the village, rather than decreasing the production cost, such as oil, input and agricultural machinery. The third pillar is the guarantee of bringing this products to a market”, Rama declared. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7406.
    Eine der Haupt Gruende, auch fuer die Auswanderung ist das morade und in Mafia Haenden befindliche Gesundheits und Bildungs System.

    ………

    According to the Commission’s report, the main cause that pushes people to abandon the country and seek asylum are economic.

    “The most repeated reasons are the lack of health care, employment and education. Many of the asylum seekers have left their countries based on wrong information”, the report said.
    http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7435

    Bei den Apotheken ist ebenso Wild-West! Viele Eigentümer, haben weder eine Lizenz, noch eine Ausbildung dazu.

    SHENDETESI

    Farmacitë në kaos, Jaupllari: Denoncuam 40 raste me shkelje

    Urdhri i Farmacistit denoncon shkeljet e konstatuara gjatë kontrolleve të ushtruara në disa farmaci së fundi. Pas kontrolleve, Urdhri i Farmacistit ka denoncuar 40 farmaci me shkelje…

    23/10/2012

    Belgien schickt 51 Albanische Asyl Betrueger zurueck

    Oktober 25th, 2012

    Diese Abschiebung macht zwar Schlagzeile, aber in Wirklichkeit werden wohl täglich Personen abgeschoben, was still und heimlich vor sich geht.

    Der Autor konnte selbst beobachten wie mit nur 2 Flügen innerhalb 60 Minuten, einer davon mit BelleAir aus Italien, einer mit der Adria Airways, offensichtlich Personen von der Polizei empfangen wurden, welche dann auch mit Polizei Transporter am Flugfeld bei der Maschine abgeholt wurden und Hand Zettel erhielten. jeweils ca. 10 Personen und Alle sehr jung. Umgerechnet sind sehr niedrig angesetzt im Jahr 10.000 Personen. Der Unterschied, sind illegale Asylanten, wie die Gruppe aus Belgien und Personen, welche ihr Aufenthalts Limit in Europa überschritten haben, bzw. illegal arbeiteten.

    Selbige kauften sich bei einer der Mafia NGO’s eine Bestaetigung, das man von der Blutrache verfolgt waere. Oft sind es selbst Moerder und Gangster, welche so versuchen ausser Landes zukommen.

    Belgium returns 51 asylum seekers
    24/10/2012 20:00

     

    Belgium returns 51 asylum seekers

    Belgium returned 51 people from Albania who hade demanded political asylum. The General State Police Director warned that whoever will violate the EU residence permit will be returned and now they are easily identified, because their names are on the police database.

    “Certainly that we are continuing with these operations. We guarantee the Albanian citizens that whoever will violate the EU residence rules will be returned to Albania”, Burgaj declared.

    The head of the Belgian Police, who led the operation for returning the Albanians, considered as unacceptable the fact that 70 Albanians are demanding political asylum in Belgium. According to him, most of them have lost their job in Greece and are demanding political asylum in Belgium.

    From January to August 2012 there has been a dramatic increase of the asylum requests in Sweden. 1043 people have asked asylum during this period.

    The Swedish authorities have issued an interior order that will return all Albanian asylum seekers within 6 months, since most of them are of not threat and their asylum requests is purely economic.
    .http://www.top-channel.tv/artikull.php?id=244732

    Buergermeister wurden nun verhaftet, weil sie diese falschen Dokumente besorgten, bzw. verkauften

    Arrestohet kryekomunari dhe kryeplaku i Zall-Herrit, falsifikuan dokumente

    TIRANË- Policia e Tiranës ka bërë të mundur arrestimin e kryetarit të Komunës së Zall-Herr, i cili në bashkëpunim me kryeplakun Pëllumb

    Mashtrimi, arrestohet kryetari i komunës

    Një kryetar komune dërgonte njerëz në Belgjikë me dokumente që provonin para autoriteteve gjakmarrjen, por kjo nuk vazhdoi gjatë. Kreu i Komunës Zall-herr, Gani Alushi, u tradhtua nga shkresat e një të kthyeri, të cilit nuk i kishin besuar zyrtarët belgë të emigrimit. Ndër 51 shqiptarët që u dëbuan nga shteti i Belgjikës dhe u kthyen dje në mesditë në aeroportin “Nënë Tereza” në Rinas, një azilant 24-vjeçar, u bë shkak që kryetari i komunës dhe një kryeplak të përfundojnë në qeli. Duke qenë se edhe përkatësia politike e kryetarit është socialiste, policia nuk është vonuar gjatë për vendimin e arrestimit, por e ka dërguar në qeli

    Die sogenannte Geschaeftsleute: oft nur Moerder und Drogen Schmuggler, welche gefaelschte Dokumente produzieren und sich mit Hilfe der Mafia Politiker hinter neuen Identitaeten verstecken.


    aktueller Kokain Prozess, wo man Palm Oel importierte aus Spanien, was mit Kokain versetzt war

    Umwelt, Fischerei nach den Methoden des Mafia Ministeriums des Fatmir Mediu

    Oktober 23rd, 2012

    Mafia Minister Fatmir Mediu, wollte praktisch 500 Millionen Euro, fuer die Saeuberung der National Parks und schloss alle Forst Dienststelle und Baum Schulen, denn Albanien soll brennen. Fischerei Ministerium und Kontrolle, ein Witz.

    Schlimmer wie in 1997 / 1998: Dynamit fischen in Albanien 

    Man organisierte sogar die Chemische Vernichtung der Straende, um die Fischerei zu zerstoeren, was einmalig ist. Fushne – Kruje, wird ebenso zerstoert auch durch illegale Bauten.
    Mafia Umwelt Ministerium in Albanien reinigt Abwasser an Stränden mit Natriumhypochlorit
    Man nennt sich: Umwelt, Forst und Fischerei Ministerium und so sieht es aus, wenn Verbrecher Clans, ganze Ministerien kontrollieren. Ein realer Internationaler Skandal, eines kriminellen Voll Idioten und Mafiosi: Fatmir Mediu. Noch schlimmer der heutige Adviser des Salih Berisha: | Lufter Xhuveli, mit seiner Umwelt Partei, der bis Professor schimpft und als Minister Nichts gegen die Vernichtung der Umwelt unternahm. Ein Albanischer Professor, der weniger weiss wie ein Kind, was normal ist und zur Bildungs Kathastrophe führte. Identisch: die Nationale Lebensmittel Kontrolle, mit Genc Juka, welche sich weigert Lokale zu kontrollieren, was eine Welt Premiere ist. Lufter Xhuveli, ist Muster Beispiel eines Professors in Albanien, eines Mafiosi Politiker und uralt Kommunisten mit den Niveau eines Klein Kindes, wie Fatmir Mediu, Josefina Topalli und Co.

    Die Mafia Regierung in Tirana, hat ebenso die Fischerei inzwischen total zerstoert und mit der Wirtschaft geht es massiv bergab 

    10/23/2010

    Der Umwelt Minister Fatmir Mediu, als Partner der Italienischen “Camorra”, will Müll Import Geschäfte machen

    Müll Zustand normal in Albanien, bei den Mafiösen Clans und Stadt Verwaltungen: Hier in Sarande in 2010

    Sarande
    Der neueste Einfall des Mafiösen Umwelt Minister, nach seinem Treibstoff Schmuggel vor 15 Jahren nach Jugoslawien (UN Embargo), und der engsten Zusammenarbeit mit der Serben Mafia auch um Damir Fazllic und Freunde des Serbischen Geheimdienstes, Drogen Geschäfte mit der Drogen Boss Familie des Gazmend Mahmutaj, Betrugs Waffen Geschäfte um die Gerdec Kathastrophe, ist nun der weitere Ausbau mit der Italienischenhttp://www.albania.de/alb/wp-admin/post.php?action=edit&post=2580 “Camorra”, vor allem im Müll Geschäft, als Partner der Italienischen Mafia. Das die Italienische Mafia, im Müll auch giftige Chemikalien und sogar Atom Müll entsorgt, aber ebenso im Meer vor Süd Italien entsorgt ist Geschichte. Nun hat man mit dem sogenannten Minister Fatmir Mediu (der in jedem Rechts Staat, im Gefängniss sitzen würde, wie sein US Partner in den USA und auch in Albanien angeklagt ist und sich hinter seiner Immunität versteckt), eine erfahrenen Berufs Verbrecher gefunden,
    fatmir Mediu
    illegale Luxus Villa, des Fatmir Mediu in Mali e Robit, im Drecks Loch von der Touristik Anlage: Mali e Robit, wo alle Abwässer im Meer entsorgt werden, vor aller Augen. Als Nachbarn, die Prominenz der Fatos Nano Verbrecher Banden, wie Mihal Delijorgjit und die Prominenz der Albaner Mafia.
    Fatimir Mediu hat auch seine illegal errichtete Luxus Villa in Mali e Robit nicht angegeben hat, bei der Vermögens Erklärung. Selbst bei starker Öl Verschmutzung, des Profi Betrüger Rezart Taci, einem Geschäftsfreund, wird nicht vergegangen. Der PM, zu diesem Müll Import in ein Land, was zugemüllt wird, ohne Ausssicht auf Besserung, wegen den kriminellen Umtrieben der Minister Ebene und korrupten Beamtenschaft, wo der PM vom Geheimdienst SHIS, seit Monaten einen Akten Ordner über die Verwicklung höchster Beamter und Minister Ebene mit der Mafia hat. In der beliebten Comedy Sendung Fiks Fare, macht man sich schon lustig, über diese angeblichen Recling Import mit der Italienischen Mafia.

    Die Albanische Regierung storniert den Tender rund um die KfW – Deutsche Bank finanzierte Stark Strom Leitung

    Oktober 23rd, 2012

     Die Geschaefts Idee, war eigentlich das man die billigen KfW Kredite (ueber die Betrugs Bank: Deutsche Bank kuenstlich verteuert)  erhaelt, aber dann selbst mit Murks Bauten, das Projekt in Betrieb nimmt und baut.

    Richtig ist, das die Deutschen sich diesmal nicht erpressen und vorführen liessen.

    Eine reine Regierungs Erpressung des Salih Berisha, Ridvan Bode, welche der KfW im Parlament vor den TV Kameras, sogar Mafia Methoden unterstellte. Die Wahrheit liegt viel tiefer und lange zurueck! Es faengt sogar mit den Waffenlieferungen mit der Serbischen Mafia nach Bosnien an in 1993, als Salih Berisha das UN Embargo brach, wie mit den damaligen Treibstoff Lieferungen mit der Serbischen Mafia und dem Serbischen Geheimdienst.

    Kommentar: warum man eine International bekannte Profi Betrugs Bank (Deutsche Bank, wo keine einziger Banker im Vorstand und Aufsichtsrat sitzt), welche extrem mit Bestechung auch im Balkan arbeitet, hier fuer eine Finanzierung einspannte, sollte eigentlich der Betrugs Ermittlungs Organisationa OLAF, fuer Ermittlungen reichen. siehe Mercedes, und Siemens im Balkan.

    Nun wurde der Tender entgueltig gechancelt, wobei die Deutschen selber Schuld haben, nachdem man jeden Betrugs Murks 10 Jahre finanzierte, vor allem rund um Wasser Projekte fuer die Albaner Politik Mafia, ab 2000. Es zeigt mehr wie deutlich, den Niedergang des Deutschen Einflusses im Balkan und in Albanien, was mit dem Bundesdruckerei Geschaeft in 2001 begann.

    Was Deutschland als Einziger vollkommen richtig macht, sind Praktikas bei Firmen in Deutschland zu vermitteln, denn Studium und praktische Ausbildung sind praktisch Null in Albanien inzwischen, weil man auch Berufs ausbildende Schulen und die Universitaeten ruinierte, welche oft mit ausl. Geldern aufgebaut wurden.

    Die grossen Verbrechen: Staats Sekretär Vollmer und die Bundesdruckerei.
    Wie der Spiegel richtig schreibt, arbeitet Ludgar Vollmer auch mit Kriminellen zusammen, die in den Frauen Handel verwickelt sind. Seine Visa Beschaffungs Aktionen für die Ukrainische und Albanische Mafia, beschäftigt den Bundestag im Moment.

    Festnahme des Geschäfts Partner von Ludgar Vollmer in Albanien, u.a. die höchsten Polizei Direktoren und der Vizw Innenminister Bujar Himci im Oktober 2002. Der Innenminister und Mafia Boss Ilir Gjoni, dankte zuvor ab und floh in die USA, ebenso war der Geschäftsparnter und Mafia Boss Ilir Meta ab Ende Januar 2002 nicht mehr im Amte, nachdem seine guten Freunde und der Ehefrau, als Drogen Schmuggler und mit Diplomaten Pass natürlich verhaftet wurden in Italien.

    Ludgar Vollmer schweigt zu diesen Festnahmen bis heute!

    Betrugs Mafia Projekt des Ludgar Vollmer und der Bundesdruckerei begann und dem “Reformer” des Joschka Fischer: dem Gangster Boss: Ilir Meta.

    Berisha anti Kosovo pro Serbien
    April 16, 2012 by Kosovo-News divider image

    Sali Berisha anti Kosovo pro Serbien

    Der albanische Premierminister Sali Berisha hat seit mehr als einem Jahr das Projekt für den Bau von einer Verbindungsstromleitung, die den Kosovo mit Albanien verbinden sollte blockiert. Diese Blockade wurde von Sali Berisha in Zusammenarbeit mit Serbien durchgezogen, damit das Kosovo von der Einfuhr von Energie durch Serbien abhängig wird.

    Die Quellen der Zeitung „Zeri“ besagen, dass im März 2011 ein Projekt von der deutschen KfW finanziert wurde, um eine Hochspannungsleitung zwischen Kosovo und Albanien zu bauen. Dieses Projekt hätte die Energieunabhängigkeit des Kosovo von Serbien und einen näheren Anschluss an Albanien bedeutet.

    Diesen Quellen zufolge traf der Geschäftsmann Vuk Hamoviq, einer der reichsten Menschen auf dem Balkan, in Zusammenarbeit mit Damir Fazliq in Wien/Österreich den Sohn des Premierministers Shkelzen Berisha. „Diese serbischen Geschäftsleute haben riesige Summen in die staatlichen Instanzen Albaniens gezahlt, um den Bau dieser Linie zu blockieren“, berichtete die Quelle der Zeitung „Zeri“.

    (zeri.info)

    6/21/2012
    Die SHIK Pyschopaten des Salih Berisha: Arben Ibro und die KfW und Deutsche Bank
    Kosovo-Albania power line tender cancelled
    22/10/2012

    Kosovo-Albania power line tender cancelled

    Despite the open warnings of the German KFW Bank, the Albanian government decided to officially cancel the tender for the Kosovo-Albania power line.

    Channel has secured an official document which shows that the Transmission System Operator (TSO) has officially announced the KFW Bank, as the financing source of the project,  that the Albanian part has decided to cancel the tender.

    The German KFW Bank advised the Government to not cancel the tender through a letter sent in September, and warned that in case of a new tender, they would have to stand to three nonnegotiable conditions for not losing the finances.

    According to the letter, KFW will finance the project only if the new tender will be divided in two projects, one for Albania and one for Kosovo. Another condition set by the KFW is the preservation of high technical standards as criteria. The last condition was that the Albanian part must accept the tender result to avoid a second stalemate.

    The Albanian government announced the tender cancellation through the TSO Director, who promised that the institution that he leads will fulfill three conditions set by the KFW, but will not guarantee that the same thing will be respected by the Ministry of Finances.

    “Keeping in mind the communications of the Ministry of Finances, allow us to inform you that this ministry cannot be involved as a part in the tender”, the TSO letter says.

    Opposition accuses government

    The opposition declared that the cancellation of the tender is not casual, and accused the government of acting against the national interests.

    “When Berisha poured patriotic tears in Kosovo, his former bodyguard, Arben Ibro, as director of the TSO, asked the German bank to cancel the tender for the 400KW power line between Albania and Kosovo”, declared the Socialist MP, Artan Gace…………..

    http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=7402
    Abgründe der KFW Geschäfte mit der Prominenz der Balkan Mafia wie: Damir Fazllic, Vuk Hamovic, Shkelzen Berisha
    Für die Gangster Familie des Volks Terroristen Salih Berisha wird es immer peinlicher in Albanien: 109 Leibwächter und Polizisten brauchte er zuletzt bei einem Besuch in Lezhe! Nun schreiben die Kosovo Zeitungen, über seine grossen Betrügereien, welche sowieso jeder weiss, mit der Serben Mafia, was beim Treibstoff schmuggel anfing, während dem UN Embargo. Ein von der Deutschen Bestechungs Bank und der KfW finaziertes Projekt, kommt nicht weiter weil die gut bekannte Balkan Mafia, noch nicht genügend daran beteiligt ist. Salih Berisha, seine dubiose Familie, alte Freunde aus dem Serbischen Geheimdienst, rund um die Treibstoff Geschäfte während dem UN Embargo, wollen Geschäfte machen.

     

    Ehemaliger SHIK Offizier des Salih Berisha, sabotiert die KfW Geschäfte mit der Serbischen Mafia als Partner von Berisha

    siehe auch aus 2010

    Wesley Clark, Kriegs Verbrecher und Profi Gangster trifft den Balkan Mafia Boss Damir Fazllic in Tirana 

    Der frühere Albanische Geheimdienst Chef, erklärt den Skandal, wie Damir Fazllic, in einer US Delegation mit Tom Rich, nach Tirana kam, wo ja heute auch bekannt ist, das der CIA beste Beziehungen zum Serbischen Geheimdienst Chef hatte, der in Den Haag einsitzt. Wesley Clark, und Damir Fazllic, kein Problem! Beide sind ebenso Geschäftspartner.


    Klosi: Raportimi para Fazliç, një akt kriminal Çipa: Raportimi para Fazliç, një skandal

    Fazliç dhe Rixh, “ilegalët” e sekreteve të Shqipërisë

    Damir Fazlliç fiton tenderin e energjisë dhe në Kosovë
    7:39 pm | Dy kompanitë serbe të energjetikës, “Gen” dhe “Rudnap”, janë shpallur fitues të tenderit për furnizim me energji elektrike, deri në muajin maj të këtij viti, pikërisht deri në kohën kur…

    Në Kosovë duket se i kanë për zemër kontratat energjetike me kompani serbe

    Komentuar 2 herë

    Dy kompanitë serbe të energjetikës, “Gen” dhe “Rudnap”, janë shpallur fitues të tenderit për furnizim me energji elektrike deri në muajin maj 2013, pikërisht deri në kohën kur distribucioni i Korporatës Energjetike të Kosovës (KEK) kalon në pronësi të kompanisë private turke “Çalik&Limak” – shkruan e përditshmja kosovare ZëRI. Gazeta “Zëri” ka…

    Importi i rrymës elektrike në Kosovë, fitojnë Rundap dhe GEN

    04.01.2013 – 21:46

    Dy kompanitë energjetike, “Gen” dhe “Rudnap”…

    Wenn im Kosovo nun klar gegen Berisha Flagge gezeigt wird, weil man sich auch an viele andere üble Geschäfte mit “Arkan”, rund um Treibstoff mit dem Serbischen Geheimdienst usw.. erinnert, ist längst der Name der Berisha Familie zerstört.

    update: nun wird unser damaliger Bericht am 30.9.2012 bestätigt, das man weiterhin im Waffen Geschäfte sich tummelt.

    Arben Imani Damir Fazllic

    update: 30.9.2012: Waffen Geschäfte mit Arben Imani 


    Nichts Neues aus der Anarchie Metropole, einer Idioten Regierung

    Rueckblick

    Ist das unser Problem, wenn sogar in Weltbank Reports steht, das der zuständige Berlinwasser Manager zugeben musste, das man keine Ahnung hat. Peinlicher gings halt wirklich nicht mehr, wenn man ohne Ausschreibung 3,5 Millionen € Honorar erhält, + weitere Millionen der KfW und dann nicht die vertraglischen Leistungen einer Investitions in Millionen Höhe in die Trinkwasser System von Elbasan leistete. Man hat dann die Betrugs Firma Elber GmBH, aus Albanien wegen Betrug raus geworfen und einen 20-jährigen Lizenz Vertrag (absolut Rechts ungültig, weil es erst ab 2006 ein Lizenz Gesetz gab in Albanien) für ungültig erklärt. Die kriminellen Bestechungs Lobby Firmen aus Deutschland sind absolut berüchtigt, was sich ja auch um diverste Bestechungs Staats Sekretäre mit ihren Geschäften in Albanien zeigte. Legendär ist der dann zurück getretene damalige AA Staats Sekretär der Grünen, Ludgar Vollmer. Der besorgte Stapelweise Visas für Mafiöse Gruppen und 600 Pässe blanko, damit man den Auftrag erhält für die neuen Albanischen Pässe, für die Bundesdruckerei. Das war im Jahre 2001, im identischen Zeitraum, wie die Berlinwasser Verträge und wo die Deutschen Diplomaten vor Ort, das Visa Verkaufs Geschäfte expandieren liessen. Joschka Fischer unterbot alle Mafiösen Zirkel, im Verkauf von Geschäfts Visas im Balkan und der Preis lag nur noch bei 400-500 DM und auch Visas für offizielle Terroristen und Araber, wurden in Tirana besorgt.

    Um diesen Zeitraum geht es, wo Albanien unter Kontrolle von Mafia Clans stand:

    Ilir Meta, der eine sehr schöne illegal gebaute Villa bei Dhermi hat auf gestohlenen Grundstück, wird wohl auf Einladung der üblichen Gangster, auch seinen Freund Burim Osmani im Hamburger Gefängnis besuchen.

    Der Drogen Export ist stark gefallen, seitdem Ilir Meta nicht mehr Ministerpräsident ist und der Fahrer seiner Frau Monika sitzt ja immer noch im Gefängnis, wegen Drogen Schmuggel und die Leibwächter von Ilir Meta ebenso! Die hat man erwischt in Italien und danach brach der Drogen Export nach Italien zusammen, nachdem es unter der Ilir Meta Regierung eine Steigerung um über 300% noch gegeben hat.
    l
    Drogen Statistik während der Amtszeit des Ilir Meta, der Italienischen Anti Mafia Einheiten. Die Spitze war Ende 2001, und nach der Verhaftung seiner Leibwächter sank der Drogen Export wieder auf die Vor Regierungs Zeit zurück, wobei Ende 2002, Ilir Meta gehen musste.

    Und in Durres arbeitete man auch mit der Super Mafia um den Bürgermeister Lefter Koca zusammen! Dann wurde Berlinwasser gefeuert, wegen Inkomptenz:

    Der Bezirk von Durres, der neben dem deutschen Unternehmen ein Mitgesellschafter der Wasserwerke ist, wird in den kommenden Monaten die Wirksamkeit der Umsetzung des Vertrages mit “Berlinwasser” überprüfen. Genc Alizoti, Sprecher des Bezirks, sagt, dass dabei die umgesetzten Projekte ausschlaggebend sind und nicht die Versprechen vor Beginn der Baumaßnahmen: “Sollte sich dabei herausstellen, dass die Situation sich nicht verbessert, muss auch die Fortsetzung des Managementvertrages mit der Firma noch einmal überprüft werden.”

    Arben Muka, Durres
    DW-RADIO/Albanisch, 16.8.2005, Fokus Ost-Südost

    In Berlin selber, ist aber die Privatisierung von Berlinwasser inzwischen wieder rückgängig gemacht worden, wenn man diesen Zahlen trauen kann.

    Der Original Weltbank Report, wo die Inkompetenz und Null Auslands Erfahrung von Berlinwasser festgehalten ist. Ist das eigentlich unser Problem? Aber man versucht sowas mit krimineller Energie zu vertuschen!

    Auch die frühere parlamentarische Staatsekretärin im BMZ, die grüne Bundestagsabgeordnete Uschi Eid, erwähnt das Projekt in einem Bundestags-Schreiben mit den Worten: „Das BMZ steuert über die Kreditanstalt für Wiederaufbau einen Kredit von 23,54 Mio. DM bei“. Dabei profitiere das Unternehmen BWI „vom politischen Flankenschutz“, so Eid. Auf Anfrage wollte Eid hierzu keine Stellung nehmen.

    Die KfW-Sprecherin räumte unterdessen weitere Zahlungen an die BWI ein: „Die KfW Entwicklungsbank hat insgesamt seit 1999 eine Summe von 1,087 Mio. Euro Berlinwasser International AG und Töchter ausgezahlt. Vereinbart sind Direktleistungen in Höhe von rund 1,2 Mio. Euro, ausgezahlt sind bisher 1.087 Mio. Euro“. Bisher hatte die KfW lediglich von 300.000 Euro für Beratungsleistungen gesprochen.

    …………………

    http://carta.info/

    December 2004

    aus dem  Weltbank-Dokument, wo ja wohl klar ist, das die Inkompetenz der Berlinwasser überall aufgefallen sind:

    Seit 74-75
    PO-WU Relations
    The PO-WU relations were not positive at the beginning of the project. The two were working separately, and there was no coordination of work between them. The director of the CMU stated that the current attitude of the WU partly stems from an initial enthusiasm about the PO, which was then followed by disappointment. One of the difficulties that prolonged the acquaintance phase and the implementation of the MC was the malfunctioning of the managerial scheme of the PO. The general manager proved to have no adequate experience outside of Germany. Consequently, this delayed the start of the reform. However, BerlinWasser (BW) reacted promptly and decided to replace the general manager with the manager for the north. Nevertheless, according to the director of the CMU, the relations between the WU and PO have significantly improved, and both are actively involved in the utility’s decisionmaking process.

    Seite 76 und die Bedeutung des damals hoch korrupten Wirtschafts Ministers.

    http://siteresources.worldbank.org/INTALBANIA/Resources/AL_PSIA_11-09-05_English.pdf

    Ein weit verbreitetes Netzwerk von Betrugs Consult!

    IP Projects Worldwide (since 1996)

    Albania, Europe
    Modernization of Local Government Services in selected cities
    Management Consultancy
    2001 – 2005
    2522.000 EUR
    More

    Albania, Europe
    Rehabilitaion and Privatisation of a Dairy Plant
    Management Consultancy
    1994 – 1999
    2200.000 EUR

    Albania, Europe
    Training of Laboratory Staff in a dairy sector project
    Technology Transfer
    1998
    6.000 EUR

    http://ip-consult.org/

    DIWI Consult erhält eine Papier Studien Show als Projekt!

    HafenProjekt in Durres, obwohl die hoch qualifizierte HPC-Hamburg Consult im Auftrage der Weltbank schon etliche Jahre zuvor praktisch das Wichtigste, wie die neuen Küsten und Hafen Gesetze erledigt hat und ebenso die Privatisierung und die neuen Terminals eingeleitet hat.

    http://www.diwi-consult-inter.com/

    Nicht vergessen wollen wir die besonders üble Rodeco, welche besonders lange in Albanien agierte und nur Qualitäts Schrott und Unfug ablieferte und dafür Millionen abkassierte und bei jedem Auftag um über 100% überteuerte Leistungen in Rechnung stellt.

    Wie Kriminelle aus dem BMZ, sich ihre Aufträge im Ausland erkaufen und Millionen spurlos verschwinden, sie hier an dieser Stelle festgehalten.

    siehe auch mehr Infos bei Albania.de

    Alle sind Mitglied im Lobby Verband VUBIC !

    Kurz gesagt: Es gibt keine Ausschreibung, denn es wird zuvor ausgehandelt, welche Firma den Auftrag erhält und später kann man über Phantasie Kosten ja jede Art von Rechnung sich mit Hilfe der KfW bezahlen.

    Die KfW und deren Alibi und Korruptions Projekte in Albanien

    8/26/2013

    KfW Geld Vernichtung mit den Betrugs Infraktur Projekten in Albanien, als Partner von Mafia Clans

    Bulgarien’s PM Boyko Borisov in Tirana – man trifft sich im Club der Balkan Mafia

    Oktober 23rd, 2012

    no comment: Berisha gab wieder einmal Garantien fuer Investoren, wobei die Bulgarische Mafia bereits lange in Albanien ist, ebenso mit Geldwaesche Banken, fuer die Kosovo Mafia! Boyko Borisov, hat beste Mafia Verbindungen, welche bestens dokumentiert sind, mit der Bulgarischen Prominenz der Moerder und Gangster. Balkanleaks gibt eine gute Zusammenfassung, in dem von US Gangstern geschaffenen Verbrecher Staat in Europa mit Hilfe von der Deutschen SPD und FES.

    Bulgarian PM Woos Albania with ‘Asphalt Diplomacy’

    Diplomacy | October 22, 2012, Monday| 601 views

     

     

     

    Bulgaria: Bulgarian PM Woos Albania with 'Asphalt Diplomacy'
    Bulgarian PM Boyko Borisov (right) and Albanian PM Sali Berisha (left) in Tirana, Monday, Oct 22, 2012. Photo by EPA/BGNES

    Bulgarian Prime Miinister Boyko Borisov has declared during a visit in Tirana that Bulgaria would like to buy as much bitumen, or asphalt, as Albania can provide.

    Borisov, whose major landmark policy as a prime minister has been the construction of highways in Bulgaria, was on a state visit in Albania on Monday, meeting with Albanian Prime Minister Sali Berisha.

    The other highlight of the talks between Borisov and Berisha in Tirana was an understanding that Bulgaria and Albania will be working together to complete the railway section of the largely imaginary Pan-European Transport Corridor No. 8, which is supposed to become a major international trading route between Europe and East and Central Asia, running from Bulgaria’s Black Sea coast to Albania‘s Adriatic coast.

    Amidst the signing of a total of three inter-governmental agreement, including a trading and economic relations agreement, Albania‘s PM Berisha described the talks with the Bulgarian delegation as very friendly and fruitful, as cited by Darik Radio.

    “We want bitumen; we will get as much as you have to offer,” Bulgaria’s PM told his Albanian counterpart.

    “They can be exporting bitumen to Bulgaria. They have the best bitumen, it’s natural. There are so many roads in Bulgaria built with Albanian bitumen that haven’t had a scratch in 30 years. We need it, we will get as much as we can,” Borisov stated, smiling.

    He further noted that Bulgaria was one of the EU member states that support the liberalization of the EU visa regime for the citizens of Albania, Macedonia, Montenegro, and Serbia.

    “I am personally very satisfied with when Prime Minister Berisha told me that in Kosovo the Christian monuments and monasteries are being protected and preserved, and I truly hope that together with Serbia and Macedonia we will be able to build our large infrastructure projects,” the Bulgarian PM added.

    Borisov’s visit in Tirana did not go without a translation blunder as at the beginning of the Prime Ministers’ joint news conference the interpreter presented Borisov as “Boyko Dimitrov”.

    Later on Monday, Borisov and Berisha opened an Albanian-Bulgarian business forum in Tirana.

    On a different matter, namely, the use of the Bulgarian government plane, which in August was revealed to have been lent by Borisov to his amateur football team, the Bulgarian government raised eyebrows again as its delegation arrived in Tirana by two military transport planes Spartan of the Bulgarian Air Force, as the Bulgarian government plane had taken President Rosen Plevneliev to Israel earlier on Monday.

    http://www.novinite.com/view_news.php?id=144387

    Mafia Boss Dritan Celaj, verkaufte die “Kakomese” Bucht an Bulgaren Mafiosi: Jeko Petkov Kolev

    s

    Die Bulgarien sind Weltmeister im Immobilien – Real Estage Betrug, wie illegalen Bauten.

    Bulgarische Mafia: 9 FC - G 55

    Bulgarische Mafia: Luxus BMW: 9 FSC – G55, direkt bei dem Super illegalen Mafia Bau des Agim Hoxha und Seferi Efendi in der Currila auf dem Grundstück einer “Zone Touristik”, ohne Dokumente und Baugenehmigung. Ein typischen Albanisch – Bulgarisches Mafia Projekt, vor allem auch in Süd Albanien.

    70% Wertverlust gab es für die Ausländer, welche in 1008 kauften und jede Schrott Ruine, wird an die Russen verkauft. Ein 30-jähriger Bulgare: Jeko Petkov Kolev, kaufte Kakome, weil es keine seriösen Touristik Profi gibt, seit 10 Jahren und niemand in diesem kriminellen Sumpf der Non-Stop Urkunden Fälschungen, des Betruges und Hirnlosen Umwelt Zerstörung wie der Antiken Stätten, investieren will. siehe Weltbank Bericht. Ein Land, mit einer korrupten und inkompetenten Justiz, wo Richter und Staatsanwälte nur noch kriminell sind. Jeko Petkov Kolev ist als Firmen Vertreter nur der Orts Lakaj, des Bulgarischen Mafia Bosses: Vasil Bozhkov, der hinreichend in wikeleaks ebenso dokumentiert ist, als notorischen Verbrecher.
    Vasil Bozhkov
    kakome
    Jeko Kolev (30 Jahre), der Orts Vertreter für den Mafia Boss Vasil Bozhkov, einem direkten Vertreter der Russen Mafia in Europa, kaufte die Bucht von Kakomese, von dem Albanischen Mafia Boss: Dritan Celaj. Bozhkov, betreibt die üblichen Geschäfte wie: Spiel Casinos, Clubs, Hotels, Geldwäsche, Baufirmen (BALKAN Roads” sh.p.k) – “Holding Roads PCL” und Firmen ohne Ende. Vasil Bozkhov, gilt meist notorischer Gangster Bulgariens.

    Jürgen Roth in BIG Business Crime

    Vasil Bozhkov

    …………

    Unzweifelhaft hingegen ist: Vasil Bozhkov hat Einreiseverbot in die USA, aufgrund seiner, in den Augen der US-Behörden, ungeklärten Vermögensverhältnisse. Der US-Botschafter wurde nach den Hintergründen des Einreiseverbots gefragt. „Ich möchte Sachverhalte zu konkreten Person nicht kommentieren. Aber es gibt sehr starke Verbindungen zwischen den Schattengeschäftsleuten und alle wissen wen ich meine. Das größte Problem Bulgarien auf diesem Gebiet liegt in der Politik. Es ist nur ein kleiner Kreis von Personen, denen das Visum verweigert wurde.“
    ……

    http://www.linksnet.de/de/artikel/23370
    Kakomese zuletzt bekannt, wo 10 Privat Wächter Drogen Cannabis Export über längere Zeit betrieben. Der absolute Betrug, denn die Firma Rivera Kakome Sh.P.K. war nie Eigentümer noch Mieter des Grundstückes, sondern erhielt nur eine Projekt Genehmigung der Regierung, mangels Dokumente auch mit dem Club Med, nie eine Baugenehmigung, noch einen Grundstücks Vertrag. Als sich der Club Med offiziell zurückzog aus dem Projekt, erlosch auch die Projekt Genehmigung.
    Ein Profit mit dem Verkauf Erlös von 3,4 Millionen $, für absolut Nichts, mit den übelsten und korruptesten Gestalten der Regierung wie Shaban Memia. Für den Drogen Schmuggel und die Schmuggler Basis, ist bereits der Bulgare Petkov Kolev Jeko verantwortlich. Die Presse in Tirana, konnte Petkov Kolev Jeko nicht erreichen, weil alle Kontakt Daten nicht stimmen. First Investment Bank, aus Bulgarien mit den dubiostes Fund Umfeld, ist immer dabei, vor allem beim illegalen Bauen auf gestohlenen Grundstücken.

    Kakomese
    Die Bucht von Kakomese, welche in einem Mafia Projekt der Fatos Nano Gruppe und der Vlore Verbrecher Bande um Dritan Celaj,ein Club Med Projekt in 2004 starten wollte. Mafia Boss Dritan Celaj, eine Urgestalt im Albanischen Verbrecher und der Vlore Gangster wie der Geldwäsche. Vor der Geldwäsche in Süd Albanien warnte der Albanische Geheimdienst 2010 und danach. Der Käufer: 30 Jahre Jeko Petkov Kolev, residiert im Mafia Bau des Gangsters Dashnor Sula in Tirana, den Sky Towers, einem alten Projekt der Stadt Mafia von Edi Rama und Fatos Nano. Die Geldwäsche Bank First Investment Bank aus Bulgarien, ist wohl auch hier wie immer aktiv.

    SalihBerisha’s Drogen Export mit Dasho Aliko: beschlagnahmte Schmuggler Boote: Italien – 1,5 Tonnen, Korfu – 1,0 Tonnen Cannabis

     

    More Articles…

    Gazmed Oketa erklaert das Mandat der Generalstaatsanwaeltin Ina Rama

    Oktober 23rd, 2012

    Das Mandat der Generalstaatsanwaeltin, ist vorerst unbegrenzt und die Debatte ist Politisch motiviert. Durch die Verfasssungs Aenderung vor Jahren, wurde das Mandat nicht restlos geklaert, wie Gazmet Oketa erklaert.

    Oketa: Mandati i Prokurores së Përgjithshme, Ina Rama, nuk përfundon as në nëntor as në maj, por është i pakufizuar

     

     

    Gazmend Oketa, FRD

    I cituar nga Ora News, Deputeti i FRD-së tha se emërimi i prokurorit të ri dhe shkarkimi i Ina Ramës duhet të bëhet në bazë të legjislacionit të kohës, kur ajo u zgjodh në atë post,  duke sjellë një optikë të re në debatin mbi mbylljen e mandatit të Kryeprokurores, të cilin mazhoranca e do të përfunduar në mëntor, ndërsa të tjerët këmbëngulin për në maj. Oketa shprehet se mandati i Ina Ramës, nuk përfundon as në nëntor as në maj, por është i pakufizuar.

    Duke nënvizuar se mandati i Ina Ramës po përdoret politikisht, deputeti Oketa propozon intepretim kushtetues nga intitucionet përkatëse për mandatin e saj.
    Në 21 prill 2008, Kuvendi me unanimitet votash ndryshoi Kushtetutën, ku ndër të tjera mandati pa limit i Prokurorit të Përgjithshëm kufizohej me 5 vjet, duke zgjatur mandatin e Kryeprokurores deri ne maj të 2013.
    Por mazhoranca këmbëngul, se Ina Rama do të duhet të lirojë zyrën në nëntor, pasi ndryshimet kushtetuese nuk i shtrijnë efektet mbi mandatin aktual.

    Ne.Su. http://www.respublica.al/