Visho Ajazi Lika, der Albanische Geheimdienst Chef als NATO Partner?

Das man den Albanischen Geheimdienst Chef Visho Ajazi Lika los werden will ist ja gut bekannt, auch weil die Person schon eine Skandal Figur des Berisha ist, komplett von dumm Kriminellen umgeben, ebenso als Amerikaner Hasser bekannt und von dem Bin Laden und Yassin Kasi Terroristen, ein Partner des beruechtigten Baskhim Gazidede, vor 20 Jahren. Visho Ajazi Lika,, weiss sowieso, das er gehen muss und suchte schon einen neuen Job bei einer Universitaet als IT Experte.

Der SHIS, frueher der Berisha und Baskhim Gazidede SHIK, gilt als Sammelbecken von Kriminellen und kriminellen Constructen, welche Weltweite Drogen Netze ebenso aufbauten. Die Duemmsten findet man dort, ebenso sind Internationale Vorstrafen, praktisch die Eintritts Karte, was einmal ein Sokol Kociu, fuer Salih Berisha schon aufbaute, vor ueber 20 Jahren und mit Hilfe der Deutschen KAS vor allem. Betrug und die alte Partnerschaft mit dem uralt Kommnisten Tritan Shehu, Profi Gangster von Gnaden des Salih Berisha, werden bis heute gepflegt.

Auf jeden Fall kann es eine Erfindung sein, das Visho Ajazi Lika, sich mit der Russichen Spionin „Olga“ in Pakistan getroffen hat, denn dauert sind es die „Olgas“ weil sich jemand bei den NATO Diensten Nichts mehr einfallen laesst.

Und das diese NATO Leute nur noch Mist produzieren, sieheBosnien, Kosovo, Afghanistan, Libyen und nun Syrien ist ja nicht zu uebersehen, das Kriminelle dort auch das Sagen haben, wenn man Terroristen, Verbrecher  zum Partner macht.

Bis heute ist nicht geklaert, schon unter dem Vorgaenger Geheimdienst Chef, wer die NATO Geheimnisse an die Russen, China, Hisbolla und Serben verkaufte, und welche kriminellen Politiker, die NATO Zugaenge an Dritter weiter gaben.

Tradition ist ja das Kriminelle im Geheimniss sind, was nur kurze Zeit ca. von 2001-2011 etwas besser wurde. ebenso das man die NATO Geheimnisse verkauft an China, Russen, Hibollah und Co.
Neuer Affront gegen die NATO und die USA: Salih Berisha setzt einen neuen SHIS Direktor ein
Drejtori-i-ri-i-SHISH-Visho-Ajazi-Lika-faqe-6

Po kjo Ollga cila të jetë?



Gazeta SOT hapet me një titull të fortë që implikon shefin e Shërbimit tonë sekret Visho Ajazi Lika. Bëhet fjalë as më shumë as më pak, po për një foto të dyshimtë të tij që ka rënë në dorë të shërbimeve të huaja dhe që sipas burimeve brenda ShiSh i është dorëzuar…
9/23/2012

NATO Desaster mit der Mafia Gruppe des Salih Berisha und dem neuen “Geheimdienst Chef des SHIS“: Ajazi Lika

Nach der Entfernung des Geheimdienst Chefs von Albanien, seiner 12 Direktoren, durch den neuen Chef: Ajazi Lika und mit Hilfe des Lakaien und Polizei wie Justiz Zerstoerers Bujar Nishani, werden 80% des Geheimdienst Personal entlassen und durch Neue ersetzt, identisch zuvor in der Justiz, Polizei, Krankenhaeuser, Bildung und Schulen. Wie die 4 wichtigsten Polizei Direktoren, in 2009 schon eliminiert wurden, durch die Durres “Eliten“, ermordete man ja den Durres SHIS Direktor ISO COPAletzten Oktober, eine Familie mit sehr guten Namen in Durres, der ja auch als Verbindung der Staatsanwaltschaft und des Geheimdienstes arbeitete. Und da gab es viele faule Eier, wie der Export von Waffen an die Hisbollah und Menschen- Drogen- Export Betrug im Hafen. Er war nicht der erste Geheimdienst Offizier fuer diese Aufgabe, der ermordet wurde in Durres.

Besonders aktuell natuerlich: Die Entf�hrung, Folter und Mord in 1995 u.a. des Mazedonischen Gesch�ftsmannes und Mafiosi: Remzi Hoxha, macht seit Jahren auch International Schlagzeilen.Einfach l�cherlich ist nun das Schreiben des korrupten Oberstes Gerichtes an den Geheimdienst Chef Ajazi Lika: “man h�tte keine Beweise, das der damalige SHIK, etwas damit zutun hat“. Kurz gesagt, sind auch hier die Akten verschwunden, wie auch rund um den Mord des Hashim Thaci, an Ali Uka in 1998 in Tirana.
Oder das Handy von dem Polizisten 4-fach M�rder Dritan Dajti verschwand ebenso, weil die “Durres Eliten“, seine Partner waren, inklusive Minister.

Spuren muessen verwischt werden, wo immer wieder Fakten, direkt ins Umfeld des Gangsters Salih Berisha f�hren, oder zu Genc Ruli, was schon 1992 bekannt war. Historic, �ber das Verbrecher Kartell des Salih Berisha: ALBANIA: Corruption Takes Its Toll On the Berisha Government
by LOUIS ZANGA

12 May 1995

Man will einfach Akten �ber die Verbrechen s�ubern und Mitwisser ausschalten und die Wahlen in 2013 manipulieren. siehe SHIS Report Teil III hier.

TIRANE- Kryeministri Berisha fshin jetëshkrimin e kreut të ri të Shërbimit Informativ Shtetëror nga faqja zyrtare e kryeministrisë. Jetëshkrimi deri dje ishte publik dhe i gjendshëm për këdo në faqen www.km.gov.al . Por sot kjo faqe është fshirë, nuk duket asgjë, faqja është e bardhë bosh.

Sapo u mësua dekretimi i presidentit Bujar Nishani për shkarkimin e Bahri Shaqirit dhe emërimin e Visho Ajazi Likës në postin e kreut të Shërbimit Informativ Shtetëror, çdo kush që mund të bënte kërkimet në Google menjëherë haste në linkun e faqes kryesore të kryeministrisë, www.km.gov.al ku ishte pasqyruar në anglisht CV e Visho Ajazit.

Në këtë CV të Visho Ajazit konfirmohej shkurt se nga 1993 – 1997 kishte punuar si drejtor e diplomat në Ministrinë e Jashtme por në asnjë moment se çfarë posti drejtori mbante në këtë ministri.

Por në të vertete ai ishte krahu i djathte i Gazidedes dhe atë kohë punonte si drejtor i kunderzbulimit të huaj ose si quhej ndryshe Drejtoria që ishte e vendosur në katin e katërt të Ministrisë së Jashtme. Vetëm zyra ishte në katin e katërt të ministrisë së Jashtme, pasi gjithçka tjetër varej nga Gazidede.

visho lika
(si ishte faqja deri dje) – See more at: http://www.shqiptarja.com/politike/2732/shish-berisha-fshin-cv-n-e-lik-s-nga-faqja-e-kryeministris-110895.html#sthash.aryCGpam.dpuf

shis Albania

Die wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte

7. (S) Known militants of the governing Democratic Party (DP) with direct ties to the Prime Minister were appointed as the current SHISH Chief of Personnel and in the Office of Inspector General (OIG). The Personnel Chief has orchestrated certain appointments and hirings that do not meet SHISH’s professional development goals, although Director Shaqiri theoretically has the final decision on all hiring. On-going financial cuts, recently drastic in nature, have inhibited SHISH’s ability to conduct its work and are perceived by some in the agency as an attempt to influence its behavior. Despite these challenges, there is little evidence that the majority of SHISH personnel have succumbed to specific political influence. The two overt political appointees in SHISH (OIG and Personnel Chief) do not have access to operational information.
aus den wikileaks cables

1997-98: in einem Report aus 2011

For the CIA, politics was secondary to the business of providing security. In June and July 1998, several months before the operation documented in Spycraft, two raids on foreign extremists were conducted with the help of the SHIK and Albanian police. According to a subsequent Washington Post investigation of August 12, 1998, these raids netted a bag of faked documents and official Albanian government stamps needed to get past customs and police checkpoints [and] certify legal documents at the home of a foreign religious scholar, Maged Mostafa. For the CIA, a prime security danger in Albania had always involved forgery and misappropriation of official identity documents, and these developments only reinforced this understanding.

 

Der Militär Geheimdienst Chef: Ylli Zyla macht private Waffen Geschäfte: Das Abfall Referendum findet statt

Arben Imani Alba Caushi

Bar Besitzerin Alba Caushi im Militär Hospital, erhält 14 Millionen Auftrag, für die neuen Militär Uniformen: Der Gangster Arben Imani, stiehlt was es nur noch zustehlen gibt, in allen Bereichen eines totalen Militär Desasters, wo die NATO praktisch die Zusammenarbeit gestoppt hat.

update: 18..7.2013 Treibstoff- Metall Diebstahl ohne Ende im Militär!

Nach seiner Entlassung, als Chef des Militär Geheimdienstes SHIU,  wurde ja vor einem Jahr, Ylli Zyla, Chef der Militär Polizei, wo man lustig und munter im kriminellen Enterprise des Salih Berisha weiter rauben und stehlen kann, denn eine andere Aufgabe hat die Albanische Militär Polizei nicht in dem inzwischen vollkommen vermurksten Militär. Ylli Zyla, ist ganz einfach der typisch Kriminelle im Sicherheits Apparat des Salih Berisha, ein Traditoneller Dieb, Bandit, der seine Aufgabe als Ehre ansieht, möglichst viel zustehlen. Über die Ehefrau, gründet man SChein Firmen, wo man Waffen und sonstige Geschäfte abwickelt.

Das mal 20 Tonnen Treibstoff gestohlen wird, ist normal, aber seit langem fragen Alle, wo die Gelder sind aus der Verschrottung der Flotte usw. der Panzer und Geschütze wie Munition. Die Antwort weiss ebenso jeder. Der Generalstabs Chef, der Minister Arben Imani, betrachten das wie überall als private Beute.

In einem gut gesicherten Tunnel ( Babrru, bei Tirana) hatte man Panzer, Panzer Teile und Geschütze deponiert. Alles verschwand, was allein einen Schrott Wert von 120.000 € hatte.

Direkt verantwortlich der General Stabs Chef Xhemal Gjunkshi, der schon bei wikileaks als vollkommen korrupt geschildert wurde, sein Bruder Unehrenhaft entlassen, wegen Diebstahl vor über 10 Jahren. heute wieder als Koch in Afghanistan, was immer das bei der auch im Irak bekannten Diebtstahl Truppe so heisst. Direkt verantwortlich, einer dieser Tropoje Gangster: General Zyber Dushku und eine Beschädigung an den Schlössern des Tunnels, war nicht zuerkennen. Es gibt etliche solche Diebstahls Orgien, auch in den Tunneln des vorherigen Haupt Luftwaffen Stützpunkes in Kuvoca, wo alle wertvollen Metall Sachen, Ersatz Teile für die MIG’s usw. verschwanden und immer ohne Schloss Schäden!

 

 

Die Zerstörung der Albanischen Marine, durch Arben Imani und die Salih Berisha Mafia

 

Die US- Albanischen Todes Schwadronen, rund um Xhavit Halili, Hashim Thaci, Salih Berisha und Frank Wisner

6 Votes

Die US- Albanischen Todes Schwadronen, rund um Xhavit Halili, Hashim Thaci, Kadri Veseli mit Ferdinand Xhafferie, Salih Berisha, Frank Wisner, Josef Limprecht und Georg Soros
Salih Berisha, weiss von diesen kriminellen Umtrieben bestens Bescheid in Tropoje, weil er selbst während des UN Embargos, Waffen und Treibstoff lieferte und was in den Krankenhäusern von Tirana ablief damals auch im Militär Krankenhaus, weiss sowieso jeder! siehe unten.

Der NATO Geheim Bericht 47 Seiten, über den Super Verbrecher Xhavit Halili

Comments are closed.