Albanien’s Tourismus: Golem und Ksmali – man lernt Nichts aus früheren Fehlern und übt nur Vettern Wirtschaft und Idiotie

Wenn primitiv Kriminelle ein Land regieren und Minister und Bürgermeister werden. Man nennt es Tourism !

Albanien ist das einzige Land der Erde, was selbst für Tourismus zu dumm und primitiv ist, denn schlimmer wie die Taliban, zerstören sie die Wälder and er Küste, betonierten Antike Stätten und fälaxhwn Haupt Geschäfts Zweig, Baugenehmigungen und Grundstücks Urkunden, so wie es im Staate ohne jede Justiz, dann Geschäfts Grundlage ist, Dumme zufinden im primitivsten Immobilien Betrug.

FOTOLAJM/ Plehrat në rrugën e
Ksamilit, Tare: Turizmi shqiptar?! – See more at: http://www.shqiptarja.com/aktualitet/2731/fotolajm–plehrat-ne-rrugen-e–ksamilit-tare-turizmi-shqiptar—170554.html#sthash.0o4KQevm.dpuf

ksamil

2/21/2013

WikiLeaks – Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

 

Marko Papic replies: Dude, Berisha was president before the anarchy of 1997. He is the chief (don) Albanian mafia .

die wikileaks cables, outeten wie alle Insider Berichte, Salih Berisha vor Jahren, als hoch kriminell, wo seine Minister, gegen Geld verurteilte Mörder und Drogen Bosse freiliessen in einem kriminellen Enterprise der Justiz. Allgemein bekannt, das Salih Berisha mit Kriminellen, die Institutionen übernehmen und infiltrieren will. Die EU und US Politiker stoppten dieses Verbrechen nicht, weil man Geschäfte machen will, mit der von der Mafia übernommenen Weltbank, welche ebenso in einem Desaster der Privatisierung im Sinne krimineller Firmen und Personen untergeht. Der US Department of State Report von 2012, dokumentierte ebenso ein verherrendes Staatsgebilde, was nur durch eine Theater Show am Leben gehalten wird und durch korrupte Aufbau Helfer und Justiz Bringer.

wikileaks veroffentlichte Tausende von internen Strafor emails, wobei sich eine mit dem kriminellen Enterprise: Salih Berisha befasst.

Rauben, Plündern, Erpressen, Stehlen: die Übernahme des Zolls, durch die Tropoja Banditen des Ridvan Bode und Salih Berisha

WikiLeaks: Berisha, the #Albania mafia chief, Rama, modern leader for Albanians
Posted: February 20, 2013 by the American Friend in Albania, Democracy, Edi Rama
Tags: , , , , , ,

Salih Berisha über Edi Rama! 600 Verfahren vor dem EU-Menschenrechtshof geben durchaus Salih Berisha Recht, das Edi Rama und seine Drogen und Geldwäsche Mafia, 500.000 qm Land in Tirana stahlen, darunter Valentin Leskaj, Dulaku Brüder, Dash Peze und Gangster wei Alban Yhillary, Deligjoriy usw.. sind seine Partner und Financiers.

 

Albania generally does not matter. However, it is a state where
government is only one of many groups – most organized crime –
that vie for power. Anarchy is always very close. In 1997,
Albania descended into anarchy.

……..

Marko Papic
Analyst – Europe
STRATFOR
+ 1-512-744-4094 (O)
221 W. 6th St, Ste. 400
Austin, TX 78701 – USA

http://wikileaks.org/gifiles/docs/1105585_re-discussion-what-the-fuck-is-going-on-in-albania-.html

Wie ein Paradies am Mittelmeer zerstört wird

Von 

 

……………….

Verantwortlich für das Programm der Weltbank war Jamarber Malltezi, Schwiegersohn des im Juni abgewählten Premierministers Sali Berisha. Schon 2007, als der Boom begann, hatte der umstrittene Geschäftsmann gegen den ausdrückliche Verpflichtung alte, angeblich illegale Häuser an der Ionischen Küste massenhaft abreißen lassen – und so Platz für die selbsternannten Strandhüter geschaffen.

Am flachen Küstenabschnitt zwischen Vlora und der Hafenstadt Durres ist schon alles zu spät: Hier stehen die Hotels mit ihren Leuchtschriften und überdimensionierten Gipsfiguren in Dreier- und Viererreihen – im Stil von Las Vegas. Die „wachsende Zahl ausländischer Touristen“, über die die Regierung sich Jahr für Jahr freut, setzt sich vorwiegend aus treuen Auslandsalbanern und Kosovaren zusammen. Rucksacktouristen und Motorradfahrer aus reicheren Ländern schauen allenfalls vorbei und wenden sich dann mit Grausen ab. Von den großen Reiseveranstaltern hat keiner das Land im Programm…

Albaniens Ionische Küste, vor kurzem noch letztes unberührtes Paradies am Mittelmeer, hat in kürzester Zeit die schlimmsten Bausünden der Côte d’Azur und der Costa Blanca nachgeholt. Mit tatkräftiger Mithilfe selbstloser internationaler Geldgeber: Die Weltbank finanzierte den Bau einer Küstenstraße bis kurz vor die griechische Grenze. Die neue „SH 8“ gab der Küste den Rest.

http://www.fr-online.de/panorama/albanien-wie-ein-paradies-am-mittelmeer-zerstoert-wird,1472782,23755188.html

100.000 Illegale haben keinen Strom und kein Wasser. Da wo vor 20 Jahren unberührte Pinien Wälder waren, und freie Strände für die Sommer Urlauber aus Tirana und Durres.

Die US Mafia, war mit dem Bel Conti, Sahit Muja und Co. die Ersten, welche dort die Bäume abhackten und illegale Drogen Umschlags Plätze bauten, für ihre Kosovo und Albanischen Klientel. Hashim Thaci, Haradinaj und die anderen kriminellen Banden aus Mazedonien folgten bald und haben heute grosse Landstriche illegal bebaut, wie die Verbrecher Hochburg Plepa, nebenan.

Dei Verbrecher Region „Golem“ eine der zerstörten „Zone Touristik’s“ in Albanien, wo Stapelweise Mörder, Gross Drogen Bosse schon festgenommen wurden, auch aus dem Kosovo und Mazedonien hat seit 6 Tagen keinen Strom und Wasser, was abgedreht wurde, weil niemand bezahlt. Die erzählen jedes Jahr die Story: wir bezahlen im September, aber im September sind die Kriminellen schon abgereisst und die Geschäfte und Lokale geschlossen.

7/26/2012

In der VIP Mafia Hochburg Golem ‘ “Mali e Robit” mordet die Politik Land Mafia weiter

Original Morde, rund um den Vasil Hila Skandal, mit 12 Jahren Gefaengniss, Arben Golemi, welche Stapelweise gegen Geld gefaelschte Grundstuecks Urkunden rund um die Ilir Meta und Fatos Nano Mafia ausstellten, welche alle ungueltig sind. siehe 2006 und die Staatsanwaltschaft in Durres und ebenso die Cepani Mafia aus 2006. Von dem in 2006 verurteilten Gangster: Alush Xhihani, Grundstücks Direktor in Durres, hat er illegale und gefälschte Papiere erhalten.

Ilir Meta und der Mafiosi Ardian Tragaj, sind Erfinder des Drogen Schmuggels über Kultur- und Sport Vereine.
Ardian Tragaj Adrian Tragaj, ein Produkt der Skrapari Bande des Ilir Meta und nur Einer von Vielen extrem kriminellen Gangsters um Ilir Meta und im Raum Durres.
Ardian Tragaj, war auch Mitglied im Mafia Bezirksrat von Durres (K�shillit Bashkiak t� Durr�sit), was normal ist, weil es rein kriminelle Banden sind. Einige haben Einreise Verbot in die USA, weil man sowieso nur Drogenhandel organisisert. In einem Artikel von heute in der Durres Zeitung, schreibt selber der Praefekt Genc Alizoti, ueber die “Zone Touristik” Gesetz 7665, welche erneut massiv missbraucht wird. Sprich Kriminelle halten Grundstuecke besetzt. Seine Sekretaerin heult einem was vor, ueber die Baum und Umwelt Zerstoerung und die korrupte Polizei und Regierung macht sowieso Nichts. Aber die Null Funktion Justiz, (Richter und Staatsanwaelte sind gegen Geld daran beteiligt), noch die oft sehr dummen und korrupten Polizei Chefs stoppen diese urbanen Massaker, krimineller Banden. siehe die weiteren aktuelle Medien Berichte (Bericht der Steuer Polizei, das illegale Banden, die Kueste von Nord Durres besetzt halten und zerstoeren. Dahinter steckt die Durres Mafia des Rathauses und aller Parteien.

siehe auch:

�Keshillit te Qarkut Durres� und die uralte Enver Hoxha Familie: Eglantina Bekteshi

Albanische Minister stahlen Land in Durres. Der Grundstücks Skandal in Durres siehe auch verhafteter Ex-SP Abgeordneter: Alush Xhihani. Lefter Koka ist sowieso wie Natasho Paco Verbrecher Clan, ueberall dabei.

Land Mafia erschiesst sich in der VIP Verbrecher Hochburg” Mali e Robit”


Lufti Shabani, Unter Capo der Shiak Mafia des Dash Gjoka, residierte dort wie viele Andere

Die erste Verhaftung, des Financiers u.a. von Salih Berisha, Edi Rama und vielen Poltiikern in 2001, durch den Britischen Geheimdienst, denn Daut K. hies Ali Ahmeti, denn jeder Gangster erhielt neue Identitäten, wie es Tradition ist, bei den kriminellen Innenministern unter der Ilir Meta, Fatos Nano und Salih Berisha Regierung. Natürlich finanzierte dort die GTZ, Wasserleitungen, für die Albaner Mafia, obwohl dort Alle nur den Pinien Wald, die Zone Touristik zerstörten und keine Papiere bis heute haben. Sogar den Deutschen Militärs fiel auf, das dort ein Internationaler Auto Markt war, für geklaute Autos. Ein Schnell Check ergab: von 10 kontrollierten Autos, waren 7 als gestohlen gemeldet in 1999 !

 

Bereits 1984, wurde Daut Kadriovski (aka Mehmed Haidini ), in Deutschland, wegen Heroin Handel festgenommen (entkam 1993) und gilt als einer der grössten Experten, für geklaute Luxus Autos und Weltweite Drogen und als Financier der UCK Verbrecher Banden in Albanien, wie auch als Chef, der 15 mächtigsten Albanischen Verbreher Clans. Die volle Albanische Verbrecher Politik, unterst�tzte ihn, denn wie sonst, konnte er mit gefälschten Ausweisen, illegalen Hotel Bauten etc.. so lange auch den Handel mit geklauten Luxus Autos in Albanien betreiben.

Wir berichteten schon vor längerer Zeit,  über die Zusammen Hänge, mit dem vor Jahren festgenommenen Super Verbrecher Daut Kadriovski mit Hilfe des Englischen Geheimdienstes und in der Verbrecher Hochburg der Kosovo Mafia: Golem bei Durres und dem NTAO Stützpunkt CommWest. Kumanova, natürlich unter der Kontrolle des Super Verbrechers, Mafia Bosses und Nachfolger von Daut Kadriovsky: Sejdij Bajrush, der nun mal der Schwager von Hashim Thaci ist und ebenso damit verwandt, mit dem Super Mafia Boss: Mehmut Thaci, und seiner dubiosen Mafiösen Partei, identisch wie die Ali Ahmeti Partei.

Daut K. kommt aus der Mazedonischen Mafia Hochburg aus Kumanovo (Kumanovo, ist voll unter Kontrolle des Schwagers von Hasim Thaci, seitdem Daut K. verhaftet wurde) und war Lehrmeister der Albanisch Mazedonischen Mafia. Erstaunlicher weise, hält sich Daut K. anscheinend in den USA auf mit Verbindungen zu Bin Laden und den Anschlägen in Fort Dix.

Daut Kadriovksi wurde am 4.9.2001 in Golem festgenommen, wo er mit dem neuen Namen Mehmet Ahmeti lebte und durch eine Gesichts Operation nicht mehr zu erkennen war.

Daut Kadriovski wurde schon in den 80 Jahren von Interpol weltweit gesucht, da er selbst in Australien Drogen Netze aufbaute.

Er wurde vom Englischen Geheimdienst enttarnt, anhand von Gen Analysen. Es war zugleich eine RAche Aktion des Englischen Geheimdienstes, da Daut einer der Hinterm�nner der ANA-AKSH-UCK Verbrecher und terroristen ist und war und einer der Antreiber auch f�r Mazedonien in 2001.

Die Kontakte zu Al-Quida, UCK und bEn laden sind legend�r!

Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Daut Kadriovski
, eine Legende f�r Drogen Gesch�fte!
NATO St�tzpunkt CommWest
Communication Zone West (General information).

 

aus Albania.de

12/21/2012

19 Durres – Shiak Mafiosi, wurden in Bari verurteilt, mit bis zu 28 Jahren Haft: Bledar Shuaipi – Lufti Shabani usw.

Luxus Villen, alle illegal gebaut auf gestohlenen Grund: illegale Strom Leitungen.
240 hat man nun in Fark gekappt, in Kukes Null, oder nur zum SChein, weil dort nur 4 % der Stromes gezahlt wird.

No later than the day before CEZ launched a Farka area, a few kilometers from the capital municipality, which cut power to 240 customers, who took him through illegal connections. On the road filled with villas disakatëshe, power distribution company cut the lights for all households. A few hours later, „Vision Plus“ returned in the same way to determine whether the houses which were prey relationship, will continue to be without electricity even at night. In fact, we found that we share the first evening, the house has four this way, one has reconnect electricity again. There are more than a month Electricity Distribution Company has taken actions in the entire country for illegal cutting ties. Even a year ago to specify the administrators themselves CEZ tried to interrupt power in some areas, but the next day cut lines connected again. This is the one that showed when reconnecting the power is done for several hours.

One Response to “Albanien’s Tourismus: Golem und Ksmali – man lernt Nichts aus früheren Fehlern und übt nur Vettern Wirtschaft und Idiotie”

  1. Insider sagt:

    256 Geschäfte schliessen in Elbasan, Landesweit haben Tausende von Geschäfte Bankrott gemacht, weil man oft nicht einmal die Minimal Steuer bezahlen kann.