Berisha’s Polizei Mafia aus Tropoje: Polizei Direktor Erzen Brecani, beschimpft Edi Rama, als „Hitler“ und „Enver“

Erzen Brecani, ist zweit höchster Polizei Direktor in Tirana und vor allem auch für den Ex-Block, zuständig, wo früher die Kommunistischen Führer lebten und heute viele Lokale sind, welche Treffpunkt für Kriminelle, Drogen Handel und Prostitution ist. Heute Abend kam es erneut zu einem Feuer Gefecht, der dortigen Banditen, welche sich in den Lokalen treffen.

Jetzt muss man wissen, das diese Beschimpfung auf facebook, eher für Ausländer gedacht ist, um Eindruck zumachen, wenn man Edi Rama, als Kommunist und Hitler beschimpft. Was für einen Eindruck soll das machen, wenn Erzen Brecani, direkt für das zentrale Stadt Viertel in Tirana zuständig ist, Brecani direkte Berisha Verwandte sind und in allen möglichen Firmen Beteiligungen mit International bekannten Verbrechern ebenso bekannt wurde.

 

Alte Tradition der höchsten Tropoje Polizei Beamten und National Guard Chefs: Banditen Tum und Raub wie Diebstahl und bis zum Betreiben von Clubs, was überall Bordell heisst.

Top Banditen Polizei Familien des Ndrea Prendi, auf Raubzug erwischt: Nikolle Prendi

Es zeigt aber das primitive Banditen Wesen, des Salih Berisha Clans, wenn solche Worte fallen.

In Wirklichkeit sagen die Albaner: wir brauchen hier einen Hitler, der für Ordnung sorgt, also ist das Wort nicht einmal eine Beleidigung in Albanien und hat auch Nichts in Albanien mit Nationalismus zutun. Besonders peinlich in dieser Familie: Shpresa Brecani, welche überall lt. Handels Register Auszug Beteiligungen an vielen Geldwäsche Mafia Firmen, hat. Die Beteiligung auch bei der Albano Prudentino, oder Frogu Polizei Mörder Familie ist besonders peinilch, wie bei den Spiel Casino LIzenzen.

Eine kleine Hartliner Truppe um Berisha, plant durchaus Unruhen in Albanien, wo aber selbst bei den verfeindeten Clans von Tropoje und in der Polizei, keine 20 Polizei Direktoren mitmachen werden. Das sind die dümmsten Polizei Direktoren, wie der National Garde, Kriminelle in den Albanischen Geheimdiensten, wie Erzen Brecani, Alexs Hajdari, welche ihre lukrativen Posten und Geschäfte  in Gefahr sehen.

Man hat diesmal nur die Rechnung nicht gemacht, das die Mehrheit der Tropoje Bürger, Poilzei Direktoren und Adminstrativen nicht einmal mitmachen werden und so gibt es nur ca. 200 Kriminelle, darunter Erzen Brecani, welche den neuen Premier Minister beleidigen.

Wir berichten ja schon seit 6 Jahren, wie die Polizei mit Vorsatz, vor allem durch Bujar Nishani zerstört wurde. Unser Artikel über die Banditen Tropoje Polizei, vor 3 Jahren war ebenso der Vorgänger der Fakten, für viele Reports.

3/20/2013

Namen: 102 höchste Polizei Direktoren aus Tropoje – Kukes: ein Verbrecher Kartell

2 Korrik, 2013

Skandal: Zv. drejtori i Policisë së Tiranës quan Edi Ramën “Hitler” dhe bën thirrje për ta përmbysur

2“…Pershendetje liderit historik te shqipetareve Doktorr Sali Berishes e duam ndihmen tende se jemi mesuar me ty qe te na prish deri sa te largojm pinjollet e komunistave me ne krye edvin ramen ta largojm kete enver te dyte ne qe dikur studenta te 91 shembem diktaturen enveriste do gjejme forc dhe optimizem do te ngrihemi te tere se bashku me rinin qe te mos e leme kete hitler te gjunjezoj shqiptaret…”

Teksti i mësipërm, me atë farë shqipe që e lexoni (është marrë siç është hedhur në FB) i përket zv. drejtorit të Policisë së kryeqytetit të Republikës së Shqipërisë. Quhet Erzen Breçani, ka drejtuar komisariatin numër 2 ku u dhunuan qytetarët që morën pjesë në demonstratën e 21 janarit dhe aktualisht është zv. drejtor i policisë së Tiranës. Nuk ka gjasa të gjesh paralele në ndonjë kontinent të planetit që një zv. drejtor policie të quajë “Hitler” kreun e qeverisë së sapodalë nga zgjedhjet. Do përbënte skandal sikur të quante kështu edhe politikanin apo qytetarin më të thjeshtë.

Por jemi në Shqipëri. Në Shqipërinë e drejtuar këta 8 vite nga Sali Berisha. Shikoni çfarë veglash qorre, çfarë njerëzish krejt të padenjë për statusin e ushtarakut, çfarë individësh pa pikë lidhje me staturën e shtetit, shikoni çfarë analfabetësh janë në krye të policisë së Shtetit.

Nuk po bëjmë më tej komente sepse fjalët janë të tepërta tashmë. Po shtojmë vetëm një mesazh kurajoz që ushtarakut Breçani i është dërguar nga gazeta DITA pak minuta pasi postoi këtë mesazh në Facebook.

I është dërguar rreth orës 24.00 të ditës së djeshme nga një bashkëpunëtore e redaksisë sonë, quhet Migena Aleksi. Teksti i saj postuar në adresën e këtij “polici të shtetit” ishte ky:

“Më falni, ju jeni zv. drejtor i Policise? I Policisë se Shtetit?! Si mund te postoni dicka te tille? Kryeministri i ri i Shqiperise eshte nje Hitler?? Eshte e pabesueshme, e pakonceptueshme, shpresoj qe ky te jete nje profil i rreme dhe jo i nje zyrtari shteti. Ndoshta nuk e keni idene cfare perfaqesoni, por une ngjethem vetem kur mendoj qe rendi publik, siguria ime dhe e familjes time eshte ne duart tuaja. E frikshme! T’ju vije turp!” Ky mesazh mbeti pa përgjigje.

……….brecan222

in Polizei Uniform verkleidet, einer der primitiven Banditen der Familie Berisha, welche sich nun Polizei Direktor nennen. Lustig ist, wenn er erinnert, das der angebliche Demokrat Berisha, in 1992 die Kommunisten verjagte.

Fakt ist, das man nur einen Austausch machte im Kommunistischen System und den engsten Enver Hoxha Mann: Salih Berisha, (verflochten mti der Sigurime), vorschickte, der mit den dümmsten Gestalten, wie u.a. auch Gramoz Paschko, eine Pseudo Demoktratie errichtet von billig Banditen und Verbrechern.

“Communist remains were removed”
In a letter…

Der Ex-US Botschafter John Withers stellt das klar, das Salih Berisha und seine Alt-Kommunisten Truppe, die letzten echten Kommunisten in der Welt sind, ausser Nord Korea.

gazeta dita cover

Salih Berisha und sein Vorbild: Stalin und Enver Hoxha, was bei den Methoden der Geheimdienst und sogenannten Polizei auch nicht zuübersehen ist.

Rückblick auf die Methoden von Stalin, den Methoden des Berisha und seiner Duck Mäuser, was sich DP Partei nennt, wobei Flamur Noka am lächerlichsten im Moment ist. Salih Berisha, wo er ist, weiss praktisch niemand! Man hat ihm ziemlich deutlich angedroht, ein Ende wie andere Kriminelle und Diktatoren, wobei die Verhaftungen, Urteile gegen Balkan Premier Minister in letzter Zeit, sehr behilflich war.

“Nuk mendojmë se është asnjëri më i denjë”…

http://www.ama-news.al/2013/07/skandal-zv-drejtori-i-policise-se-tiranes-quan-edi-ramen-hitler-dhe-ben-thirrje-per-ta-permbysur/

Noch ein Berisha Pyschopat, wobei schon Dritan Berisha eine Legende ist, durch seine Posten und Schiessereien auf unbewaffnete Studenten.

In Gramsh wurde demonstriert, gegen den Direktor im Verteidigungs Ministerium: Shkleqim Berisha

Die Familie Kulicaj(selbst in alle möglichen dubiosen Geschichten verwickelt, wo der Sohn Artur Kulica gesucht wegen Mord), praktisch höchster Polizei Direktor in Albanien, mit allein 20 höchsten Posten bei der Polizei, darunter Flugplatz, Durres Grenz Polizei ebenso usw. wird in diesem Affen Zirkus, nicht mitmachen, wo dann die Intelligenz der Polizei Direktoren sich schon mal weigert, in dem erneuten Berisha Schwachsinn und bei Tropoje Banditen Umtrieben aktiv mitzumachen.

http://shekulli.com.al/website/images/images10/brecaniii%20dikur.jpg

In 1997, rund um bewaffente Banden, Plünderungen, Wahlen und Zerstörung des Staats Eigentum: Erzen Brecani in Aktion, welche damals auch die Staats Betriebe, Fabriken plünderten und nicht nur die Waffen Lager. In den Sicherheits Kräften sind heute 50 % rein kriminelle Nord Albaner, wo schon wikileaks berichtete, viele enstprechend vorbestrafte primitiv Verbrecher sind Offiziere, oder gar im Geheimdienst. Auch ein Sokol Olldashi versuchte in 2006 sofort, das nur Kriminelle den Geheimdienst und die Polizei übernehmen, was damals noch einmal gestoppt werden konnte, bis Bujar Nishani kam.

Die heutige Schiesserei im „Block“ in Tirana.

Të shtëna armësh në zonën e ish-Bllokut

Në zonën e ish-Bllokut, në rrugën “Vaso pasha” persona të paidentifikuar kanë qëlluar me armë zjarri. Të shtënat kanë shkaktuar

Billig Schläger, als „Militante“ in Albanien bekannt und direkt verwandt mit Salih Berisha

2 Responses to “Berisha’s Polizei Mafia aus Tropoje: Polizei Direktor Erzen Brecani, beschimpft Edi Rama, als „Hitler“ und „Enver“”

  1. admin sagt:

    für einen Monat wurde er vom Dienst suspendiert, was erneut wohl eine Luft Nummer ist, wie beim letzten Male, denn Erzen Brecani, ein militanter Schläger, rief sogar zum Sturz des Edi Rama auf.

    In seinem Zuständigkeits Bereich, gab es Gestern Abend, eine wilde Schiesserei, wo die Täter unerkannt entkommen konnten.

  2. Gjoka sagt:

    Brecani der Neanderthaler, in action mit dem neuen Innenminister.

    Jetzt ist er nach Diber versetzt worden, wo er hingehoert