Die Xhafzotaj Mafia, brennt wieder mal eine Textil Firma nieder

Der Haupt Grund, rund um Familien internen Betrug für Morde, sind Investments in Firmen, obwohl alle Verantwortlichen vollkommen inkompetent sind, für jede Art von Organisation oder um sich die notwendige Bildung und Infomrationen zubeschaffen. Also brennt man die Fabiken nieder, wenn die „Geldgeber“ kommen. Praktisch keine Albanische Firma macht heute noch Gewinne, im Tourismus sowieso nicht und mit den Schrott Lokalen der Mafia auch nicht. In Xhafzotaj, brannte nun eine Textil Fabrik nieder, oft sind es die vielen Baugeschäfte, wo fast Alles illegal gebaut wurde.

Mit der Albanischen Wirtschaft geht es auch wegen Inkompetenz, Betrug ohne Ende und mangels Justiz ungebremst bergab. Viele prominente Ausländische Firmen, haben Albanien mit enormen Geld Verlusten verlassen, nahezu wohl ca. 80 %, wobei alle Joint Venture Probleme haben, weil die örtlichen Partner auch schon vollkommen inkompetent sind und nur Probleme mit Behörden erfinden um selbst Bestechungsgeld zu kassieren. Eine Art „parasitäres Enterprise“ sind Albanische Joint Venture und die wenigen ältesten ausländischen Firmen, sind Alle zu 100 % in ausl. Hand bis heute.

Zjarr në një magazinë në Durrës, rrezikohen banesat

 Zjarr në një magazinë në Durrës, rrezikohen banesat
Një magazinë polisteroli, në zonën e Xhafzotaj në Durrës është përfshirë nga flakët e zjarrit mbrëmjen e sotme. Burime nga vendngjarja bëjnë me dije se tre mjete zjarrfikëse janë nisur drejt vendngjarjes, ndërkohë mbeten të paqarta shkaqet e zjarrit. Nuk raportohet për të lënduar por vetëm për dëme materiale, ndërsa zjarrfikësit po punojnë për të lokalizuar dhe shuar zjarrin.

Comments are closed.