Theater Show im Null Funktion Staat Albanien: die 100 Jahr Feier

Ein Riesen Spektakel, im Staate wo Nichts funktioniert, muss eine Theater Show inzeniert werden, obwohl 90 % der Albaner so eine Feier vollkommen egal ist! Peinlich, wenn alle echten Wissenschaftler, die Geschichts Fälschung von der „Salih Berisha“ Bande rund um das selbst ernannte Königshaus verurteilen, wie der jüngsten Geschichte, ebenso. Arben Puto, ein echter Historiker, wie Andere, verurteilen das ganze Pseudo Historiche Getue und empfehlen, das man Salih Berisha, wie König Zogu, ohne Ehren Seite bei Seite begräbt, als Volks Despoten, die unglaublichen Schaden angerichtet haben.

Selbst die Prominenz der US Politiker, US Lobbyisten und US Berufs Ganoven meidet diese Veranstaltung des Volks Terroristen Salih Berisha und seiner Bande.

Enver Hoxha, konnte ohne gut geschulte Leibwächter unter das Volk gehen, im Gegensatz zu einem Salih Berisha.
Der sogenannte Präsident stellt seinen neuen Park und Beleuchtung vor für den Präsidenten Palast, was in alter Tradition ist, denn irgendjemand muss sowas bezahlen. Schon bei Rexhep Meidani, liefen die berüchtigsten US – Albanischen Drogen und Waffen Dealer im „Palast“ herum, was bei der damaligen US Botschafterin Mariza Lino nicht verwundern konnte, denn wie CIA Leute wie Robert Beer outeten, ging es genauso im Weissen Haus zu, bei Bill Clinton.

Man feiert die erfolgreichen traditionellen Beutezüge von Banditen Clans, wo der Haupt Wirtschaftszweig Geldwäsche ist. 2001, waren es offiziell 50 % lt. EU Bericht, heute sind es erneut wie in Afghanistan 70 %, nach 20 Jahren Demokratie bringen des Westens.

 Der EU Botschafter mahnt erneut an: Das Albanien ein Transit Land, für Drogen- Waffen und Menschenhandel.

Lazarati vishet kuq e zi, harrohen parcelat me hashash

7 komente

Lazarati vishet kuq e zi, harrohen parcelat me hashash
Salih Berisha’s Drogen Anarchie Metropole Lazarte, hat 150 Fahnen aufgestellt, 100 Türen sind geöffnet im Cannabis Zentrum Europas, nach Salih Berisha’s Vorstellungen vor Ort mit seinem Freund Dashno Aliku – DP Vertreter vor Ort.

Mutter Theresa, würde sich wie der National Held Skenderberg im Grabe umdrehen, wie die Geschichte gefälscht wird und nur kriminelle Idioten  die Region regieren und kriminalisieren. Es gibt Nichts zu feiern, wenn heute Bildung, Kultur, Sicherheit, Gesundheitswesen und Administration praktisch zerstört sind, genauso die Nicht Funktion der Gesetze und Justiz und einer kriminellen „State Police“!

 

[Image: ipnwgg.jpg]

100 VJET – GEZUAR SHQIPERIA

28 Nentor
1912 – 2012 Heart
Gezuar festen e pamvaresise.

Man feiert seine uralte Tradition einer Banditen Polizei:

Eine alte Tradition eine Banditen Polizei, welche Plünderungen organisiert, wie man auch 1997 sah. Salih Berisha und praktisch alle Innenminister, vor allem Bujar Nishani, Lulzim Basha, Flamur Noka sehen eine Banditen Polizei, als Kult Projekt in 100 Jahren.

Die Geschichte des Banditen Clans Zogu aus dem Bergtal MAT, der mit Hilfe der Serben sein Unwesen in Durres und Albanien trieb.

Heute arbeitet Salih Berisha, mit den identischen Methoden, wie die Stalin Kommuisten des Enver Hoxha und des Banditen Zogu, der alle Oppositionellen beseitigen liess.

“Banditen in Offiziers Rang” auf Seite 156 u.a. heute genannt: Albanische Polizei, Justiz und SHIS.
Michael Schmidt-Neke: Entstehung und Ausbau der Königsdiktatur in Albanien (1912–1939), Seite 156. München 1987. ISBN 3-486-54321-0, abgefragt am 22. Januar 2010

Salih Berisha ist heute eine Gestalt, ohne jede Authorität, was eine Folge ist, wenn man nur Posten Mafiös verkauft, die Justiz ausschaltet, sich mit 80 % uralt Kommunisten umgibt und den Irrsinn der totalen Wirtschafts Zerstörung in 1992 praktizierte und nochmal in 1997. Besser bekannt auch unter „Schock Therapie“, einer kriminellen Idee der Privatisierungs Geschäftemacher rund um Georg Soros, mit der Folge: das Albanische Volk wurde Kriminalitisiert und in eine Partnerschaft u.a. mit der Italienischen Mafia getrieben.

und man die Strom Gebühren der Wasser Werke nicht bezahlt, dafür Millionen Summen hat, für Dekorationen, was der Schwager des sogenannten Bürgermeisters Lulzim Basha organisiert.

Es reicht für eine Schlagzeile

Auf dem Sitz des sogenannte Präsidenten Bujar Nishani, wurde praktisch die gesamte Umwelt und Natur im Park vernichtet,

Masakër në oborrin e Nishanit  Zhduket gjelbërimi 60-vjeçar

vor allem grosse Bäume wurden (60 Jahre alt, welche Schatten spenden im Sommer) gefällt um Platz zuschaffen für die 100. Jahr Feier. Fotos wurden verhindert, indem die National Guard um den Park Absperrungen zog. Was noch schlimmer ist, das privat Spender den Umbau bezahlen, womit sich der Präsident kaufen lässt und seine Korrupheit zelebriert.

Bujar Nishani trug auch bei Antritt als Innenminister in 2007, eine extrem teure Uhr, einem typischen Antritts Geschenck der Albanischen Mafia und Einstiegs Geschenck.

Mit Vorsatz die Polizei und Justiz zerstören ist schon eine besonders primitive Kultur des Bujar Nishani, denn wie das funktioniert und das man über Leichen geht um eine eigene korrupte und kriminelle Gefolgsschaft zuhaben ist ein 20-jähriges System in Albanien, wo inklusive dem Verfassungs Gericht nur die dümmsten Richter werden und die absurdesten Entscheidungen treffen. Ein Langzeit Thema ist ebenso, wie man die Generalstaatsanwälte gegen die Gesetze und Verfassung entlässt, wenn gegen die Premiers wie Ilir Meta, oder Ministern der Salih Berisha Tropoje Gang ermittelt wird. Die dümmsten mit gefakten Diplomen und Ausbildung werden Richter, was auch nicht neu ist.

Man sollte die geschichtlichen Fakten nachlesen, wo dann das desaströse Scheitern der US und EU Justiz und Polizei Missionen ab 2007 vollkommen unverständlich wird, weil ja Alles gut bekannt war. Seite 79-91

Erfolg und Scheitern von Demokratisierungsprozessen: Fallstudien Albanien

Man übt für das teure 10 Millionen Spektakel, mit den Tropoja – Kukes Verbrechern der sogenannten Albanischen Polizei, welche sehr aktiv ist als Motor und Schutzherr krimineller Banden und von Erpressungs Zirkeln.

Die Peinlichkeit der Bujar Nishani Tropoje Polizei Mafia, muss erneut ausgetauscht werden, die Komiker der Polizei Chefs, deckten nur die Plünderungs Feldzüge auch rund um Grundstücks Besetzungen und Bebauung in 2010/11/12 und sind vor Ort als militante Verbrecher Banden und “Menschen ohne Kultur”, ja sogar unter “animale” laufen diese von den Polizei Chefs gedeckten Primitiv Verbrecher, welche alle bewaffnet sind.

Wir berichteteten über diesen Tropoje Distrikt Polizei Chef von Durres, wo der untergebene Kollege ebenso aus Tropoje und : Polizei Präsident in SHIAK: Adem Tahiri, bei Banden Kämpfe der dortigen Tropoje Banden Mafia erschossen wurde am 13.9.2012..

Die FSK, aus dem Kosovo ist auch dabei, wo gerade 2 Prominente Kriegs Verbrecher und Mörder verhaftet wurden. Eine NATO finanzierte Beschäftigungs Therapie, für Terroristen und Kriminelle, wo FSK Generäle, schon mal versuchten Hochspannungs Masten im Kosovo zusprengen und dann erst rausgeworfen wurden, wie Sami Lushtaku, wo der heutige Verteidigungs Minister Agim Ceku, natürlich damals massiv protestierte.

Man übt fleissig, denn bei Enver Hoxha war solche Paraden ein Muss, und Salih Berisha Adviser und Umgebung ist ja zu 80 % von der alten Garde.

Sogar die Polizei stellt eine Parade Einheit, obwohl die „Police State“, ein krimineller Sauhaufen ist, Zitat Hysni Burgaj: „ohne Dizplin“ und einer Plünderungs Banditen Truppe, ohne Funktion gleich kommt, vor allem in Sarande, Durres usw..

Die Reklame (Sport) wurde gestohlen aus der indischen  60 Jahr Feier, natürlich von den Frangaj Brüdern, die dafür Millionen abkassieren.
TV Klan kopjon në Indi spotin për 100 vjetorin e Pavarësisë. Janë ata që marrin miliona USD për spotet nga qeveria (VIDEO)

Albanien wirft jedes Jahr über 10 Millionen € an Werbung und US Lobbyismus, für die eigenen Klientel zum Fenster hinaus, für TV Spots und Werbung.

Sokol Nishani, Bruder des sogenannten Staatsapräsidenten, mit besten Beziehungen zu Kriminellen, Durres Justiz Vernichter, wird wohl auch am Spektakel teilnehmen.

Die üblichen Anarchisten Provokationen, der Bin Laden Banditen in Mazedonien, mit Ali Ahmeti, in den Terroristen Orten.

Albanian Flag Day Causes Jitters in Macedonia

Plans by Macedonian Albanians to celebrate Albanian flag day on November 28 are drawing questions from the country’s main opposition party.

Sinisa Jakov Marusic

Skopje

Some Macedonians are protesting over plans by the country’s large Albanian miniority to celebrate Albania’s „flag day“.

Macedonia’s junior ruling party, the Democratic Union for Integration, DUI, erected two 35-metre-high flagpoles at the weekend with Albanian flags in the villages of Gresnica and Kolibari near the western town of Kicevo.

In a speech, the DUI leader, Ali Ahmeti, declared: “This is Albanian territory”, adding: “These flags will be waving for ages”.

The holiday, celebrated on November 28, is dear to ethnic Albanians who make up a quarter of Macedonia’s population of 2.1 million. For years they have unsuccessfully pushed for its inclusion in the list of Macedonian holidays.

Bei Enver Hoxha, war es genauso!

Enver Hoxha Beerdigung, wobei niemand einem Salih Berisha hinter weinen wird.

Grosse Feiern wurden organisiert, wo wie in DDR jeder mitmachen musste und heute erpresst Salih Berisha, seine Partei Leute, das die die ganze Familie schicken zum jubeln und seine erbärmlichen Lehrer geben zum jubeln geschlossen zum Jubel Ort, die Schule fällt aus.

Im Parlament machte man sich lustig, das die Salih Berisha Regierung, inklusive der Präsident Bujar Nishani so korrupt sind, das man einer vollkommen inkompetenden Druckerei, den Auftrag für den Druck der Albanischen Flagge gab, welche genau per Gesetz vorgeschrieben ist.

Nun ist überall in allen Amts Stuben ein schiefer Adler, verursacht durch die DP Mafia, mit ihren Sonder Geschäften, der Korruption und Unfähgikeit. Der Präsident hat den Amts Eid, auf dieser ungültigen Flagge abgelegt. Dubioste Leute, ohne Berufs Erfahrung erhalten Aufträge für Werbung und Dekoration.
Flamuj me deformime te sqepi, gjoksi dhe kthetrat e shqiponjës

 Und nochmal Militär Kaspars!

 

 

Paradën Ushtarake, policia merr masat

 

13:55 pm | TIRANE- Drejtoria e Policisë së Qarkut Tiranë ka bërë me dije sot masat që do të ndërmerren për të garantuar mbarëvajtjen gjatë provave të Paradës Ushtarake që do të zhvillohet në segmentin rrugor Sheshi Rilindja, përgjatë rrugës së “Durrësit” deri…me shume »

Flamujt e vendosur në të gjitha institucionet qendrore të shtetit shqiptar në prag të 100-vjetorit të Pavarësisë e kanë të deformuar shqiponjën. Problemet janë vënë re te sqepi, gjoksi dhe kthetrat. Deformimet janë komentuar këto ditë veçanërisht në Tiranë në mjedise private, por sot kanë qenë edhe në qendër të fjalimeve në Kuvend nga deputetët Sajmir Tahiri dhe Taulant Balla.
Ajo që ndodh në të vërtetë për turpin tuaj në këtë 100-vjetor është Flamuri, të cilin në mënyrë më të paturpshme e keni deformuar duke përdhosur 100 vjet shtet, duke përdhosur simbolet kombëtare në këtë 100-vjetor dhe të gjithë ata që janë përulur para Flamurit që njohim të gjithë. Zoti Nishani dhe familja e tij, në ceremoninë e betimit zyrtar si President i Republikës dhe pas krahëve kanë flamurin e deformuar“, tha deputeti Tahiri.

Balla: „Ky ligj që unë po lexoj këtu i përcakton qartë raportet në njësi për përmasat e stemës zyrtare 1 me 1.5. Eshtë rreth 25 centimetër e ndryshuar Stema e Republikës. Kryeministri i Shqipërisë i ka prerë gjuhën Shqiponjës dhe i ka zgjatur sqepin e poshtëm“.

Sipas ligjit Flamuri kombëtar paraqet një fushë me ngjyrë të kuqe gjaku, me një Shqiponjë të zezë dykrenare në mes, me krahë të hapur anash. Secili nga krahët e Shqiponjës ka nëntë pendë, ndërsa bishti ka shtatë pendë. Përmasat e Flamurit kombëtar përcaktohen në raportin 1 me 1.4 njësi. Ekspertet, te cilet kane qene pjese e hartimit te ketij ligji kane vene re nje bashkim te sqepit te Shqiponjes me vijen e trupit, ndryshe nga çfare eshte ne fakt Shqiponja ne Flamurin zyrtar te Shqiperise.

Mediat citojnë Shaban Sinanin: „Shpërdorimi më i madh është rregullimi i raporteve që është bërë me numrin perfekt që quhet, me prerjen e artë. Këtu pikërisht ndodh shmangia dhe shpërdorimi më i madh, një shmangie prej atij konfigurimi që i është bërë Flamurit në Kuvendin e Shqipërisë, shprehur edhe me ngjyra edhe me numër ngjyrash.

Nukjanë vetëm flamujt e vendosur ne rruge. Ky simbol i deformuar paraqitet edhe ne zyrat e krereve me te larte te shtetit. Vete Presidenti i Republikës është betuar mbi kete Flamur që nuk është Flamuri ynë zyrtar, nderkohe qe Kryeministri ne daljet e fundit ne sfond ka patur nje Flamur qe nuk eshte i duhuri – thotë zyra e shtypit e PS, e cila ka dërguar një njoftim në media shoqëruar me shumë fotografi të cilat tregojnë krerët e shtetit që flasin duke patur në sfond një flamur jokorrekt. A.N.

 

Foto: Flamuri që qarkullon këto ditë, i deformuar te sqepi, kraharori dhe kthetrat

Salih Bersiha und seine Nord Albaner, wie die Mehrheit im Kosovo, sind weit hinter jeder Taliban Kultur zurück geblieben, wo Frauen Null Rechte haben.
Afghanistan Kultur Albanische Tradition
Albanien Kultur
Afghanistan – Kosovo / Nord Albanien! Kultur und Gast Freundschaft absolut Null, wo als Volks Sport angeheiratete Personen ermordet werden, damit man an deren Vermögen kommt.

So feiern Albaner:

Ein 17-jähriger Busfahrer: Julian Cuni, wirft viele Fragen auf, nach der Polizei vor allem, wie so jemand einen Klein Bus fahren kann, wo doch die Kontrollen nach vielen schweren Unfällen verschärft wurden? Ein Bus Führerschein wollte man auch einführen und die technischen Kontrollen veschärfen, denn man kauft sich bei dem vom Westen eingeführten TÜV Stationen nur den TÜV. Hatte der Bus überhaupt eine Lizenz, was bezweifelt werden darf, denn es ist auch ein illegales Polizei Gewerbe.

150 LEK (ca. 1,10 €), wollte der Fahrer für die Tour Durres zum Bus Bahnhof in Tirana und nach einem Streit über den Preis, wurde er erstochen. Ein neuer Negativ Mord Rekord, denn sowas gab es 1997-98 auch nicht. Der Busfaherer 17 Jahre alt.

5:48:32 PM – E Diel, 25 Nëntor , 2012Tiranë, pasagjerët vrasin faturinon e furgonit, debat për pagesën

Tiranë, vritet faturinoja 17-vjecar i një furgoni tek Zogu i Zi. Krimi nga disa pasagjerë, pasi e rrahën njëri prej tyre e goditi disa herë me thikë, pas debatit për pagesën e biletës. Policia identifikon autorët: Dy të rinj, dy të moshuar. (foto nga vendngjarja)
 FOTO-Tiranë, pasagjerët vrasin faturinon e furgonit

Mit Ausnahme des in der EU geächteten Ungarischen PM Urban, kommt nur vollkommen unwichtige Leute nach Tirana. Die Feier wird von den USA und der EU boykottiert.Bperëndimor për Berishën në 100 vjetor. Vijnë vetëm lindorët dhe hungarezi antieuropian, Orban

 

12:59 pm | Shqiptarja.com, ka shtënë në dorë listën e të ftuarve VIP që do na nderojnë në 100 vjetorin e Shqipërisë. Kjo listë, për fat të keq është shumë e tkurrur e…

Vielleicht trifft man sich ja in den Night Clubs.
» Politikanet dhe gazetaret e preferuara të Sekuit, së bashku në jetë nate

EU Botschafter Tirana
Ka qenë një natë speciale ajo e së enjtes, organizuar në ambientet e “Vila Mercedes” në Tiranë, në nder të ambasadorit të Komisionit Europian (KE-së), Etore Sekui. Me sportivitetin dhe natyrën e këndshme për t’u shfaqur në ambientet argëtuese të Tiranës duke dalë nga kornizat e një diplomati, Sekui ka pranuar me kënaqësi të jetë pjesë e kësaj feste të veçantë, në praninë e shumë politikanëve dhe gazetarëve të njohur, me të cilët ka pirë një gotë dhe madje ka preferuar të kërcejë, pasi siç e ka shprehur dhe më parë në intervista televizive është shumë i apasionuar pas kërcimit. Në këtë festë ishin të pranishëm dhe ministrat: Majlinda Bregu, Aldo Bumçi, deputetja Mesila Doda, Gert Bogdani, Jorida Tabaku etj. dhe gazetarët: Arian Çani, Mustafa Nano, Enkel Demi, Ilva Tare, Sonila Meço, Mira Kazhani etj. Ambasadori i Bashkimit Europian në Tiranë, Etore Sekui, ishte ftuar të dëshmonte aftësinë e tij për të qenë një Dj i mirë, në darkën ku luajtën muzikën e preferuar të pranishme dhe gazetarët e njohur Enkel Demi e Ilva Tare. “Vila Mercedes” e ka kthyer në traditë organizimin e festave speciale me njerëz të njohur të politikës, televizionit dhe gazetarisë në net të veçanta me shumë klas.

  

se1se4se7se8

 


5 Responses to “Theater Show im Null Funktion Staat Albanien: die 100 Jahr Feier”

  1. Balkansurfer sagt:

    Die Spinner lehnten nicht nur viele gute Projekte ab der Deutschen u.a. von Franz Josef Strauss, der ihnen kostenlos Strassen bauen wollte, oder etliche wichtige Projekt als Entwicklungshilfe unter den ersten Botschafters der neuen Deutschen Botschaft in Tirana ab 1990.

    Das war vor über 100 Jahren auch schon, weil die in ihrere Dummheit nie etwas verstehen.

    Auch deutsche Beitrag geht weit über die Vision der Albaner. Es genügt, die offizielle Vienna Projekt des späten neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhunderts die Eisenbahn Sarajevo-Mitrovica über Novi Pazar erwähnen. Dieses Projekt wurde von den albanischen Führern der Zeit, von denen einer ein Held sowohl im Kosovo und in Albanien erklärt wurde behindert. Das Projekt wurde abgelehnt und einfach durch Dummheit und Unwissenheit der albanischen Führer verhindert.

    http://respublica.al/opinion/2012/11/23/mosmirenjohja-jone-ndaj-gjermaneve

    http://www.youtube.com/watch?v=xsEVJvkBBNo&list=UL

  2. BuckZiesMutter sagt:

    Viele Flaggen wurden gestohlen, vor allem in Korce!

    Hier filmt eine Ãœberwachungs Kamera einen der Diebe

  3. BuckZiesMutter sagt:

    HIer wird ein Fahnen Dieb am hellichten Tage erwicht, von gut genährten Polizisten, welche offiziell so wenig verdienen.

  4. Balkansurfer sagt:

    Fest in Durres, wobei Eugen Wohlfahrt sich lieber in Durres aufhält.

  5. BuckZiesMutter sagt:

    Ein film von 1954, über Skendebeu aus dem Enver Hoxha Reich, wo Alles total erfunden ist und Nichts mit der Realität zutun hat. Der Prof. Oliver Schmidt, hat Original Dokumente in Italien und Istanbul gesichtet, welche aus der Zeit sind und sich mit Skenderberg befassen.